Krypto News

Oklahoma verabschiedet wegweisendes Gesetz zum Regulieren digitaler Vermögenswerte, zum Schutz von Bitcoin-Rechten und zur Förderung von Krypto-Innovationen. Kürzer: Oklahoma erlässt Gesetz zur Regulierung von digitalen Vermögenswerten und Stärkung von Bitcoin-Rechten.

Der Gouverneur des US-Bundesstaates Oklahoma hat das Gesetz "House Bill 3594" genehmigt, ein wegweisendes Gesetz, das die Rechte von Bitcoin schützt und die Innovation im Bereich Kryptowährungen fördert. Die Gesetzgebung befasst sich mit der Regulierung und Förderung von Blockchain-Technologie und Kryptowährungen im Staat. Das Gesetz definiert wichtige Begriffe wie Blockchain, Blockchain-Protokoll und digitale Vermögenswerte, zu denen virtuelle Währungen gehören. Dieser Schritt wird als bedeutender Schritt angesehen, um Rechtssicherheit für den Handel mit digitalen Assets zu schaffen und gleichzeitig die Entwicklung von Krypto-Innovationen zu unterstützen.

Siehe auch  Kryptomarkt rutscht weiter ab - QCP Capital berichtet über steigende Marktanxiety

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.