Krypto News

OpenLive NFT sichert sich 1 Mio. USD Fonds zur Unterstützung potenzieller NFT-Projekte

                                                            <strong>[PRESS RELEASE – Please Read Disclaimer]</strong>

OpenLive NFT, ein innovativer NFT-Marktplatz, der speziell für den Austausch von NFTs wie beliebten NFT-Plattformen, Rarible, Opensea, Foundation usw Krypto- und Blockchain-Industrie.

FA Capital, Stech, Fudubank, CoinPublic, Zuki Moba, Moniwar, Cowboy-Snake, Barmy und JADE Labs sind wichtige Akteure im Kryptobereich, die immens zum Erfolg der Finanzierungsrunde beigetragen haben. OpenLive ist eine neuartige NFT-Plattform, die das NFT-Ökosystem auf einzigartige Weise neu aufbaut. Die Plattform nutzt hochinnovative Technologien, die von Blockchain unterstützt werden, um ein offenes Netzwerk zu schaffen, das für Einzelpersonen auf der ganzen Welt zugänglich ist.

Mit der erfolgreichen Finanzierungsrunde ist OpenLive bereit, potenzielle NFT-Projekte über seinen einzigartigen Marktplatz zu stärken und das Zeitalter digitaler Sammlerstücke voranzutreiben. Das Projekt ist bereit, den Weg zum Aufbau von Kanälen einzuleiten, die Entwickler und Investoren auf der ganzen Welt verbinden. OpenLive ist begeistert davon, den Kern des NFT-Handels und den gesamten Blockchain-Raum neu zu definieren.

Erkunden von NFTs auf einem vielversprechenden Marktplatz

OpenLive NFT ist eine neue Pionierplattform auf dem Markt für nicht fungible Token, die darauf abzielt, einen Austausch für NFTs wie Rarable, Opensea, Foundation und andere zu entwickeln. Diese neue Plattform ist die einzige überprüfbare Methode, um mit einem offenen und transparenten System von Token-Transfers Knappheit in der Blockchain zu schaffen. OpenLive erreicht dies durch die Erstellung von Zertifikaten oder Lizenzen mit mathematischen Beweisen, die von Einzelpersonen verifiziert werden.

Der nicht fungible Token (NFT) hatte 2021 seinen großen Durchbruch sowohl in der Populärkultur als auch in der Kunstwelt. Im März machte Christie’s Schlagzeilen mit einem Verkauf des NFT „Everydays: Der Preis für „The First 5000 Days“ von Beeple, ein digitaler Künstler, kostete 69 Millionen US-Dollar (608 Millionen Euro). Die NFT hatte ein Startgebot von nur 100 US-Dollar (88 Euro), schoss aber schnell zum teuersten Kunstwerk, das jemals online verkauft wurde.

Siehe auch  Bitcoin-Preisanalyse: BTC testet wichtige Unterstützung zum dritten Mal erneut

NFTs sind digitale Assets oder Objekte, die in einem Blockchain-Netzwerk erstellt wurden und das entsprechende Eigentum daran haben. Um es für Laien auszudrücken, sind NFTs einzigartige Objekte, die innerhalb eines Ökosystems unter Verwendung von Kryptographie und Softwareprotokollen gehandelt werden können. Im Jahr 2021 stieg die NFT-Marktkapitalisierung um 1785 Prozent, was zu einer Liquidität in Milliardenhöhe auf dem Markt für virtuelle Vermögenswerte führte.

Durch die führende Technologie authentifiziert, zielt OpenLive NFT darauf ab, eine erstklassige NFT-Plattform und ein Marktplatz für digitale Kreationen auf höchstem Niveau zu werden. Als aufstrebende Innovation mit der Leidenschaft, diesen Raum neu zu definieren, fördert OpenLive NFT neue Wege, wie Menschen NFTs anders erkunden können, und bietet kreativen Entwicklern weltweit einen neuen Weg, sich der Welt der einzigartigen und nicht austauschbaren Einheiten als lukrative, vorteilhafte und Einkommen schaffende Initiative.

Durch seinen wachsenden NFT-Marktplatz wird OpenLive die nächste Welle von NFTs einleiten. Mit einem Team erfahrener Experten mit solidem Hintergrund in der Projektentwicklung und Blockchain-Erfahrung bereitet sich OpenLive auf ein neues Paradigma in der Branche vor. In den nächsten Monaten plant das Projekt, aufregende Entwicklungen und Funktionen in den Raum zu bringen, indem es seinen NFT-Marktplatz mit einer Fülle spannender Kollektionen erweitert.

Unterstützung bei der digitalen Transformation

Nicht fungible Token und Projekte in diesem Bereich sind in den letzten Monaten explodiert, und Kryptowährungs-Enthusiasten und Investoren fordern lautstark, am ständig wachsenden Markt teilzunehmen. OpenLive NFT hat einen Investmentfonds gegründet, um die spannendsten und vielversprechendsten NFT-Projekte im Weltraum zu unterstützen. Es beabsichtigt, Anlegern die Möglichkeit zu geben, ihr Ertragspotenzial zu maximieren und den Wert der Branche zu nutzen.

Siehe auch  Walmart erweitert die Pudgy Toys-Kollektion auf weitere Geschäfte

Unser Investmentfonds wird maßgeblich dazu beitragen, kreative Fähigkeiten in der NFT-Landschaft freizusetzen. Unser Investmentfonds wird Startups unterstützen, indem wir ihnen Lösungen bieten, um ihr Tempo auf dem dynamischen Markt zu beschleunigen. OpenLive NFT freut sich, mit diesen Projekten in Verbindung gebracht zu werden und das NFTverse in diese Richtung zu führen.“ Nathan Tran, CEO von OpenLive, erklärte.

OpenLive NFT sucht nach der Verbindung mit High-Tech-NFT-Projekten im Kryptobereich. Die Plattform zielt darauf ab, ein integratives Ökosystem mit umfassender Infrastruktur aufzubauen, um die Anforderungen vielversprechender Blockchain-Innovationen zu erfüllen und die globale digitale Transformation zu unterstützen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.