DataKrypto NewsUniswap News

Revolutionierung der Filmfinanzierung und -produktion mit Krypto und Blockchain

                                                            Die Medien- und Unterhaltungsindustrie erwirtschaftet Milliarden von Dollar an Jahreseinnahmen, da Künstler und Schöpfer mehr Inhalte für Verbraucher über mehrere Streaming-Plattformen veröffentlichen.

Leider wird die Filmbranche von gewinnorientierten Zwischenhändlern, ungleicher Gewinnverteilung, sich ändernden Konsumgewohnheiten und mehreren anderen Ineffizienzen geplagt, die die Verbraucher aus dem Filmproduktionsprozess herausdrängen.

Stellen Sie sich ein dezentralisiertes Ökosystem des Filmemachens vor, das es Produzenten ermöglicht, große Risiken einzugehen, um Filme zu schaffen, die die Zuschauer schockieren, herausfordern und inspirieren können. Stellen Sie sich ein Ökosystem vor, in dem Verbraucher Beiträge zur Filmtafel leisten können. All dies und mehr bringt FLIX in die Unterhaltungsbranche.
FLIX
Das Projekt beabsichtigt, ein unabhängiges, dezentralisiertes Ökosystem des Filmemachens zu schaffen, das die Macht zurück in die Hände der Menschen verlagert.

Was ist FLIX?

FLIX ist ein dezentraler Filmfinanzierungs-Token, der von zwei erfahrenen Hollywood-Filmemachern, Ben Rosenblatt und Micho Rutare, gegründet wurde, um die Filmbranche zu revolutionieren.

American Meme, das Unternehmen hinter dem Projekt, zielt darauf ab, ein unabhängiges, sich selbst erhaltendes Ökosystem für die Filmproduktion zu schaffen, das neue Krypto-, Blockchain- und Web3-Technologien verwendet.

FLIX versucht, die Art und Weise neu zu erfinden, wie unabhängige Filme finanziert, produziert und vertrieben werden.
img2_flix FLIX

Wie funktioniert es?

FLIX plant, seinen nativen Token FLIX zu nutzen, um sein Ziel zu erreichen, die Filmfinanzierung zu revolutionieren. Das Projekt wird die Kauf- und Verkaufssteuer der Kryptowährung verwenden, um Kapital für mehrere Filme zu beschaffen, die Film- und Krypto-Enthusiasten ansprechen.

Seine Vision ist es, eine wachsende, robuste Gemeinschaft von Krypto- und Filmliebhabern zu schaffen, die sowohl finanziell als auch kreativ in den Filmherstellungsprozess investieren können. Daher ermutigt die Plattform die Mitglieder, kreative Vorschläge zur Filmproduktion auszutauschen.

Siehe auch  33 Millionen US-Dollar in Dogecoin-Shorts liquidiert, wenn der Preis steigt

Das Projekt wird in neuartige Ideen investieren und Blockchain-Transaktionen verwenden, um Filmprojekte über seinen nativen Token zu finanzieren: Filmproduzenten und Token-Inhaber treten einem privaten Discord bei, um Feedback zu bestimmten kreativen Entscheidungen zu geben, die von den Produzenten bestimmt werden; Ein Prozentsatz jeder Transaktion auf der Plattform mit dem Token geht direkt in die Filmgeldbörse. Das FLIX-Team wird 75 % der Mittel in der Filmmappe für die Produktion und die restlichen 25 % für Marketing und Werbung verwenden.

FLIX ist die native Kryptowährung des Ökosystems. Es ist ein ERC-20-Standard-Token, das alle auf der Plattform durchgeführten Aktivitäten unterstützt. Der Token hat eine Lieferobergrenze von 1 Milliarde Einheiten.

Das digitale Asset gibt Inhabern Zugang zu exklusiven Community-Events mit Mitgliedern, die FLIX akzeptieren. Die Inhaber erhalten außerdem exklusiven Zugang zu Cast- und Crew-Chats, Einladungen hinter die Kulissen, Premieren und Partys und können Beiträge zur Filmliste leisten. FLIX-Inhaber haben die Befugnis, über Entscheidungen abzustimmen, die sich auf die Zukunft der Plattform auswirken können, einschließlich der Frage, welche Filmprojekte unterstützt werden sollen.

Die Kryptowährung ist so konzipiert, dass sie deflationär ist, wobei mehrere Maßnahmen ergriffen wurden, um sicherzustellen, dass ihr relativer Wert in Zukunft weiter steigt. Um dieses deflationäre Merkmal zu erreichen, werden die Projektentwickler Gewinne aus Filmverkäufen, Vertrieb und Lizenzierung verwenden, um FLIX zurückzukaufen und die Token zu „verbrennen“.

Die Vision von FLIX für seinen nativen Token ist es, dass die Kryptowährung zum vorherrschenden Tauschmittel für gefilmte Unterhaltungstransaktionen wird, sowohl in der traditionellen Filmindustrie als auch im Metaversum.

Der Token ist live und auf der dezentralen Börse verfügbar, Uniswap. Das Team plant, die anfänglichen Mittel zu verwenden, um eine Produktionsliste aufzubauen und die Kryptowährung an mehreren großen Börsen aufzulisten.

Siehe auch  BlackRock präsentiert Bitcoin-ETF-Werbung: Die wachsende Dominanz von IBIT

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.