Krypto News

Terra schließt Fünfjahresvertrag mit Washington Nationals über 38 Millionen Dollar ab

                                                            Der 38,15-Millionen-Dollar-Deal wird sich darauf konzentrieren, Terra in verschiedenen Teilen des Heimstadions und des TV-Netzwerks der Sport-Franchise zu promoten.  Die Implementierung von Terras UST-Stablecoin als akzeptierte Währung bei Transaktionen an Veranstaltungsorten ist ein weiteres Interessengebiet, sagte das Baseballteam.

Stärkung der Marke Terra

Laut der offiziellen Pressemitteilung ist die Partnerschaft des Terra Community Trust (TCT) mit dem MLB-Franchise der Washington Nationals ein Fünfjahresvertrag. Die exklusive Zusammenarbeit erhielt 38,15 Millionen US-Dollar an Mitteln von der Terra-Community.

Dies geschieht nur eine Woche, nachdem die Organisation 40 Millionen UST angefordert hat, um eine Partnerschaft der Marke Terra mit einem Sport-Franchise zu finanzieren, ohne ihren Namen preiszugeben. Do Kwon, der Mitbegründer von Terraform Labs, dem Unternehmen hinter der Terra-Blockchain und DAO, behauptete, dass die Identität nach Ablauf der Abstimmungsfrist und bei Genehmigung der Partnerschaft offengelegt werde.

In Übereinstimmung mit Kwons ursprünglichem Vorschlag wird Terra das Sponsoring der Home-Plate-VIP-Lounge des Baseballstadions übernehmen, die in „The Terra Club“ umbenannt wird. Das funktionsintensive Krypto-Branding umfasst auch die Beschilderung im Stadion sowie das Sponsoring „einer fünfteiligen digitalen Serie“, die auf den Social-Media-Plattformen des Sport-Franchise ausgestrahlt wird.

„Schieben Sie den Umschlag“

Es wird als allererster Deal zwischen einem renommierten Sport-Franchise und einer dezentralisierten autonomen Organisation (DAO) in Rechnung gestellt. Mark Lerner, geschäftsführender Haupteigentümer der Nationals, kommentierte die Entwicklung in einem Blogbeitrag.

„Die Nationals gehen weiter an die Grenzen. Wir freuen uns, mit Terra zusammenzuarbeiten, um unseren exklusivsten Club zu benennen und zu erkunden, wie wir beeindruckende neue Fanerlebnisse in Nationals Park bringen können, einschließlich der Verwendung der UST-Kryptowährung für Einkäufe.“

Siehe auch  Neuer Krypto-Presale im Blick: WienerAI Meme Coin erreicht Meilenstein von $2M

Terraform-Manager Kwon mischte sich ebenfalls ein und erklärte, dass die Genehmigung des Sponsoring-Deals der Community den Weg ebnen wird, die Öffentlichkeit, einschließlich der politischen Entscheidungsträger in Washington, DC, über dezentralisiertes Geld und die zugrunde liegende Technologie, die es antreibt, zu engagieren und aufzuklären.

Als Teil des Deals erklärte das Baseballteam der Washington Nationals, dass es die Zahlungen der UST-Stablecoin im Stadion untersuchen werde. Tatsächlich könnte UST bereits in der nächsten Saison als Zahlungsmethode im Nationals Park akzeptiert werden.

CryptoPotato berichtete zuvor über den Vorschlag von Terra, 139 Millionen US-Dollar für fünf verschiedene DeFi-Projekte einzusetzen EthereumSolana und Polygon, um die Anwendungsfälle von UST zu verbessern.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.