BitcoinKrypto News

Tim Draper steht zu $250.000 Bitcoin-Prognose, hier ist der Grund

Der Risikokapitalgeber Tim Draper zeigt auch in dieser Zeit weiterhin entschiedene Unterstützung für Bitcoin. Draper, ein Evangelist für Bitcoin, hat mehrfach gesagt, dass er erwartet, dass der digitale Vermögenswert sechsstellig wird, und wieder einmal hat er die Gelegenheit genutzt, seine Vorhersagen zu verdoppeln.

Bitcoin soll 250.000 $ erreichen

In einem Interview mit Bloomberg sagte Tim Draper, dass er erwartet, dass der Bitcoin-Preis tatsächlich 250.000 Dollar erreichen wird. Seine Begründung dafür war, dass Bitcoin noch nicht wirklich in den Einzelhandel eingedrungen ist. Laut Draper glaubt er, dass Bitcoin in diesem Fall die Preismarke von 250.000 $ und möglicherweise sogar noch höher erreichen wird.

Draper warnt vor einer Krawatte mit dem Bitcoin-Symbol und weist auf die Tatsache hin, dass Frauen 80 % aller Einzelhandelsausgaben kontrollieren und dass es diese Bevölkerungsgruppe sein wird, die diese Akzeptanz vorantreibt. Er erklärt, dass die Beteiligung von Frauen im Bereich bereits zugenommen hat, da 1 von 6 BTC-Wallets im Besitz von Frauen sind. Wenn dann Frauen anfangen, BTC-Zahlungen für ihre Einzelhandelsausgaben wie Lebensmittel, Unterkunft und Kleidung zu verwenden, und Einzelhändler beginnen, sich Bitcoin zuzuwenden, um mehr Gewinn zu erzielen, erwartet Draper, dass der Preis von Bitcoin schnell auf 250.000 US-Dollar steigen wird.

Tim Draper steht zu $250.000 Bitcoin-Prognose, hier ist der Grund, Krypto News Aktuell auf Deutsch

Dies ist nicht das erste Mal, dass Draper eine BTC-Prognose von 250.000 $ abgeben würde. Obwohl er diesmal keinen Zeitplan nannte, hatte er zuvor gesagt, dass er erwartet, dass der digitale Vermögenswert diesen Preis Mitte 2023 erreichen wird. Im selben Interview sagte Draper auch, dass er den größten Teil seines Vermögens in Krypto hält.

BTC hält immer noch Versprechen

Ein gutes Argument für die Zukunft von Bitcoin und die Möglichkeit, sechsstellige Preise zu sehen, ist die Tatsache, dass die Kryptowährung noch relativ jung ist. Es dauerte nur 12 Jahre, bis der Preis 69.000 US-Dollar erreichte, und hat sich alle paar Jahre ungefähr verdreifacht.

Siehe auch  Bitcoin schließt eine weitere abgehackte Woche unter 40.000 US-Dollar ab: The Crypto Weekly Recap

Wenn BTC seinen historischen Trend beibehält, dann wäre der nächste Bullenmarkt, eine Preismarke von 200.000 $ nicht ausgeschlossen. Eine Verdreifachung des vorherigen Allzeithochs für das nächste würde den digitalen Vermögenswert im nächsten Bullenmarkt tatsächlich knapp über 200.000 $ bringen.

Im Moment kämpft Bitcoin darum, einen Tiefpunkt durch den gegenwärtigen Bärenmarkt zu markieren. Bis ein Boden erreicht ist, gibt es für den Markt keine Landebahn, um eine weitere Hausse-Rallye zu starten. Auch die Insolvenzen mehrerer großer Player haben dem Digital Asset in dieser Hinsicht nicht geholfen.

Vorgestelltes Bild von Crypto Syringe, Chart von TradingView.com

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

5 Kommentare

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.