Krypto NewsUniswap News

Uniswap Wird in Polygon bereitgestellt, während MATIC ein Allzeithoch erreicht

                                                            In einer Ankündigung vom 22. Dezember Uniswap Labs berichtete, dass es den DEX im Polygon-Netzwerk gestartet habe.

Polygon-Mitbegründer Mihailo Bjelic hat einen Vorschlag eingereicht bei Uniswap Governance im November zu implementieren Uniswap v3 auf Polygon, und es wurde letzte Woche gewählt.

Es hatte überwältigende Unterstützung, da mehr als 72 Millionen UNI-Token als Stimme für den Vorschlag zugesagt wurden, der nun angenommen wurde. Als die Abstimmung am 18. Dezember endete, wurden nur 500.000 UNI-Token als Stimme gegen den Vorschlag zugesagt.

1/ Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass v3 auf @0xPolygon bereitgestellt wurde! 🚨

Als führende Skalierungslösung bietet Polygon niedrige Gasgebühren und schnelle Transaktionen mit über 3000 gehosteten Anwendungen und verarbeiteten 1 Milliarde Transaktionen! pic.twitter.com/bzRRkqDJuk

— Uniswap Labs (@Uniswap) 22. Dezember 2021

Benutzer können jetzt Token austauschen auf Uniswap mit dem Polygon Layer-2-Netzwerk, das schnellere und billigere Transaktionen bietet. Polygon hat gerade eine Partnerschaft mit dem Opera-Browser angekündigt.

Uniswap Wächst weiter

Uniswap ist laut Dune Analytics immer noch der König der DEXes mit einem volumenbezogenen Marktanteil von 76,8 % in der vergangenen Woche. Es hat in den letzten sieben Tagen 16,4 Milliarden US-Dollar und in den letzten 24 Stunden 1,8 Milliarden US-Dollar verarbeitet.

In Bezug auf das monatliche Volumen, Uniswap verarbeitete im November 83,8 Milliarden US-Dollar, weit vor seinem engsten Rivalen und ehemaligen Klon SushiSwap mit 7,9 Milliarden US-Dollar für den Monat. Laut DeFiLlama ist ein Gesamtwert von 8,98 Milliarden US-Dollar gesperrt Uniswap. Darüber hinaus ist sie seit Anfang dieses Jahres um 311% gestiegen. Der DEX steht auf Platz 9 der DeFi TVL-Charts, knapp unter Compound Finance.

Siehe auch  Warum Ethereum 2024 die Nase vorn haben könnte: 10 überzeugende Gründe

In Bezug auf die generierten Plattformgebühren, Uniswap ist an zweiter Stelle Ethereum selbst mit 4 Milliarden US-Dollar an durchschnittlichen 7-Tage-Gebühren laut Cryptofees.

Der native Token, UNI, ist laut CoinGecko an diesem Tag um 10,7 % auf 17,02 US-Dollar gestiegen. UNI wurde jedoch seit seinem Allzeithoch im Mai von 44,92 $ hart getroffen, nachdem es 62,7 % von diesem Höchststand gefallen war.

Früher in diesem Monat, Uniswap führte Auto Router Support in Layer-2-Netzwerken ein, um Token-Swaps zu optimieren und gleichzeitig Gaseinsparungen zu ermöglichen.

MATIC bei ATH

Der native Token von Polygon, MATIC, hat sich in diesem Jahr viel besser entwickelt. Es erreichte während der asiatischen Handelssitzung am Donnerstagmorgen ein Allzeithoch von 2,70 USD und liegt derzeit einen Hauch darunter.

In der letzten Woche ist MATIC um beeindruckende 26,4% gestiegen, und im Monat hat der Token 72% gemacht. Der Polygon-Token ist mit einem satten Gewinn von 15.320% seit dem 1. Januar eine der diesjährigen Kryptowährungen mit der besten Performance.

Mit 18,4 Milliarden US-Dollar belegt es derzeit den 14. Platz in den Marktkapitalisierungs-Charts.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>    .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.