Krypto News

Verkauf von NFTs boomt im November – Bitcoin überholt Ethereum im Marktanstieg.

Der Artikel sollte wie folgt formatiert werden:

Rekordverkauf von NFTs im November: Bitcoin übertrifft Ethereum

Ein Anstieg von 129,01% im Vergleich zum Vormonat

Nicht fungible Token (NFTs) verzeichneten im November einen bemerkenswerten Anstieg des Verkaufsvolumens um 129,01% im Vergleich zu Oktober. Dabei übertraf die Anzahl der auf der Bitcoin-Blockchain erstellten NFTs diejenige auf Ethereum. Dieser Wandel ist auf einen deutlichen Anstieg der Verkaufs- und Handelsaktivitäten im Bitcoin-Netzwerk in letzter Zeit zurückzuführen.

Fast 1 Milliarde US-Dollar an Transaktionen

Im vergangenen Monat erreichten die NFT-Verkäufe knapp 1 Milliarde US-Dollar an Transaktionen, genauer gesagt 944,33 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zu den 412 Millionen US-Dollar an Verkäufen im Oktober bedeutet dies einen leichten Anstieg von über 129%. Trotz dieses Anstiegs verzeichnete der November einen Rückgang der Käuferbeteiligung um 20,16%, während die Anzahl der Verkäufer um 18,90% zurückging.

Bitcoin übertrifft Ethereum in NFT-Verkäufen

Im letzten Monat übertrafen die NFT-Verkäufe, die auf dem Bitcoin-Blockchain stattfanden, diejenigen auf Ethereum. BTC-basierte NFT-Verkäufe erreichten 382,88 Millionen US-Dollar und übertrafen damit die Verkäufe auf Ethereum um 20,32 Millionen US-Dollar, die insgesamt 362,56 Millionen US-Dollar betrugen. Die NFT-Verkäufe von Bitcoin verzeichneten im Vergleich zu den Zahlen im Oktober einen signifikanten Anstieg um 1.928,65%. Auch die Verkäufe auf Ethereum stiegen um 57,28% im Vergleich zu Oktober.

Andere Blockchains und teuerste NFT-Verkäufe

Im November verzeichneten Solana NFT-Verkäufe einen signifikanten Anstieg um 190,11% und erreichten 86,99 Millionen US-Dollar. Polygon hingegen verzeichnete einen Rückgang von 33,90% und erreichte einen Verkaufsvolumen von 26,78 Millionen US-Dollar, während Mythos einen Rückgang von 30,32% verzeichnete und 25,66 Millionen US-Dollar an Verkäufen aufzeigte. Obwohl Bitcoin den Gesamtverkauf anführte, stammte das teuerste NFT, das im November verkauft wurde, von der Ethereum-Blockchain.

Siehe auch  Ethereum Der Preis hat gerade eine wichtige technische Korrektur erlebt, aber das Potenzial bleibt begrenzt

Kommentar erwünscht

Was denken Sie über die rekordverdächtigen NFT-Verkäufe im November und die Tatsache, dass Bitcoin Ethereum in Bezug auf Verkäufe im letzten Monat übertrifft? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.