FxKrypto NewsShared

Was die bullischen Bewegungen antreibt Avalanche (AVAX)?

Am frühen Freitag, Avalanche (AVAX) macht seinen Weg nach oben, nachdem es in der vorherigen Sitzung einige Verluste erlitten hatte, als der Kryptomarkt nach der Veröffentlichung eines stärker als erwarteten Inflationsberichts aus den USA einen Schlag erlitt. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt AVAX/USD um die 89,76 $.

Einer der Hauptgründe für den Anstieg von AVAX in letzter Zeit sind die Anleger, die die DeFi TVL von bejubeln Avalanche Ökosystem hat Anfang dieser Woche 10 Milliarden US-Dollar überschritten. Derzeit liegt die Zahl bei 10,82 Milliarden US-Dollar, da Krypto-Händler auf den Markt zurückkehren und DeFi-Anwendungen nach einem gewissen Einbruch in den letzten Wochen, als Bitcoin unter der Schlüsselmarke von 40.000 US-Dollar blieb, wieder ein hohes Maß an Aktivität erfahren.

Trader Joe, das zweitgrößte DeFi-Protokoll auf der Avalanche Netzwerk von TVL, verzeichnete nach der Einführung eines Liquiditätsstartprogramms, Rocket Joe, einen starken Anstieg der Wertaktivität. Die Liquiditätsplattform hat dazu beigetragen, neue Projekte zu Staking-Pools auf die dApp zu bringen und die On-Chain-Aktivität auf der Blockchain zu steigern, indem sie den AVAX-Token unterstützt.

Anfang dieser Woche gab es weitere gute Nachrichten für AVAX-Investoren, nachdem die Multi-Chain-DeFi-Wallet Pillar Wallet Unterstützung für die hinzugefügt hatte Avalanche Ökosystem. Mit dieser Entwicklung erhielt der DeFi-Sektor im Netzwerk einen zusätzlichen Schub an Interesse, da das Wallet EVM-kompatible Ketten unterstützt und die Anzahl der Benutzer, die auf dApps in diesem Bereich auf der Blockchain zugreifen, in Zukunft erhöhen kann.

Apropos DeFi, eine neue Anwendung GMX – eine dezentralisierte Spot- und Perpetual Exchange, die niedrige Swap-Gebühren und Trades ohne Preisauswirkungen bietet, ist kürzlich auf der live gegangen Avalanche Netzwerk. Die dApp bietet DeFi-Benutzern aufregende Funktionen wie Low Slippage Spot und Perpetual Trading und kann die DeFi-bezogenen Aktivitäten und TVL des Netzwerks in den kommenden Wochen und Monaten weiter steigern.

Siehe auch  Avalanche Bullen beherrschen die Räder, da Avax den Widerstand von $18,5 brechen könnte

AVAX/USD Technische Analyse

Laut dem beliebten Kryptokanal InvestAnswers scheint AVAX überkauft zu sein und könnte sich dem Ende einer potenziellen Rallye nähern. Nachdem sie bei 95 $ abgelehnt wurde, könnte die Kryptowährung eine gewisse Preiskorrektur erfahren, bevor sie nach einigen Sitzungen eine weitere Stufe höher versucht.

Auf dem 4-Stunden-Preisdiagramm von AVAX/USD weisen fast alle gleitenden Durchschnitte sowie die führenden technischen Indikatoren MACD und Momentum eine starke zinsbullische Tendenz auf. Dies sieht nach einem guten Zeitpunkt aus, um in einen Kaufhandel mit dem Kryptopaar einzusteigen.

Avalanche wird über dem Drehpunkt bei 74,76 $ gehandelt und hat auch den ersten Widerstand bei 85,28 $ überschritten. Es sieht so aus, als würden die Käufer versuchen, Schwung aufzubauen, um als nächstes den nächsten Widerstand bei 91,51 $ zu nehmen, also behalten wir dieses Niveau vorerst im Auge.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.