Krypto News

Was Sie wissen sollten, bevor Sie in Kryptowährung investieren

Eine der schwierigsten Herausforderungen für Anleger, wenn es um Kryptowährungen geht, besteht darin, sich nicht vom Hype mitreißen zu lassen.

Die Portfolios vieler privater und institutioneller Anleger haben sich schnell um digitale Währungen erweitert. Analysten hingegen warnen Anleger weiterhin vor der Volatilität und Unvorhersehbarkeit von Kryptowährungen.

Wenn Sie sich entschieden haben, in den Kryptowährungsmarkt zu investieren, sollten Sie wie bei jeder anderen Investition Ihre Hausaufgaben machen. In den folgenden Abschnitten gehen wir darauf ein, was Sie wissen sollten, bevor Sie investieren.

Wenn Sie bereit sind, Ihre Investition zu starten, sollten Sie sich über die Preise einiger Kryptomünzen im Klaren sein. Das Ethereum Der Preis liegt beispielsweise derzeit bei 3.394,78 $.

Betrachten Sie Ihre Gründe für die Investition in Kryptowährung

Die grundlegendste Frage, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie in Kryptowährung investieren, ist, warum Sie es tun. Es stehen zahlreiche Anlagevehikel zur Verfügung Viele davon bieten mehr Stabilität und ein geringeres Risiko als digitale Währungen.

Außerdem sollten Sie sich fragen, in welche Kryptowährung Sie investieren möchten und warum Sie dies tun möchten. Es gibt verschiedene Kryptos, in die man investieren kann EthereumBitcoin, Tether, BNB, Dogecoin, Solana usw. Als zusätzliche Information beträgt der Dogecoin-Preis heute 0,143474 $ mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 891.192.470 $.

Interessieren Sie sich nur, weil Kryptowährung beliebt ist? Gibt es ein stärkeres Argument dafür, in einen oder mehrere spezifische digitale Token zu investieren? Natürlich haben verschiedene Anleger unterschiedliche persönliche Anlageziele, und für einige mag es sinnvoller sein, den Kryptowährungsraum zu erkunden als für andere.

Holen Sie sich ein Gefühl für das Geschäft

Vor einer Investition ist es für Anleger, insbesondere für diejenigen, die neu in digitale Währungen einsteigen, von entscheidender Bedeutung, sich ein Verständnis dafür zu verschaffen, wie die Welt der digitalen Währungen funktioniert.

Nehmen Sie sich die Zeit, sich über die verschiedenen verfügbaren Währungen zu informieren. Da Hunderte von verschiedenen Coins und Token verfügbar sind, ist es wichtig, über die bekanntesten Namen wie Bitcoin, Ethereum und Bitcoin hinauszuschauen Ripple.

Darüber hinaus ist es wichtig, die Blockchain-Technologie zu untersuchen, um zu verstehen, wie dieser Aspekt der Kryptowährungswelt funktioniert.

Einige Aspekte der Blockchain-Technologie sind möglicherweise schwer zu verstehen, wenn Sie keinen Hintergrund in Informatik oder Programmierung haben. Es gibt zahlreiche Grundlagen zur Blockchain-Technologie, die für Nicht-Technologen geschrieben wurden.

Sobald Sie festgelegt haben, in welche Kryptowährung (oder Kryptowährungen) Sie investieren möchten, untersuchen Sie, wie diese Token die Blockchain-Technologie nutzen und ob sie Innovationen bieten, die sie von der Konkurrenz abheben.

Siehe auch  Nachdem Bitcoin mit extremer Volatilität 30.000 $ zurückgefordert hat, steigt Cardano um 7 % (Market Watch)

Sie sind besser gerüstet, um festzustellen, ob sich eine potenzielle Investitionsmöglichkeit lohnt, wenn Sie ein besseres Verständnis für Kryptowährungen und Blockchain-Technologie haben.

Treten Sie einer Kryptowährungs-Enthusiasten-Online-Community bei

Da der digitale Währungsraum so im Trend liegt, ändern und entwickeln sich die Dinge in einem rasanten Tempo. Ein Grund dafür ist, dass eine große und sehr aktive Community von Investoren und Enthusiasten digitaler Währungen rund um die Uhr kommuniziert.

Treten Sie dieser Community bei, um herauszufinden, was in der Welt der Kryptowährungen vor sich geht. Reddit hat sich zu einem zentralen Knotenpunkt für Kryptowährungs-Enthusiasten entwickelt. Es gibt auch zahlreiche andere Online-Communities mit laufenden Diskussionen.

Lesen Sie Whitepapers zu Kryptowährung

Die Besonderheiten einer digitalen Währung sind jedoch wichtiger als Mundpropaganda. Wenn Sie über eine Investition nachdenken, suchen Sie nach dem Whitepaper des Projekts. Jedes Kryptowährungsprojekt sollte eines haben und es sollte leicht zugänglich sein Ist dies nicht der Fall, betrachten Sie es als Warnzeichen.

Lesen Sie das Whitepaper sorgfältig durch. Es sollte Ihnen alles über die Absichten der Entwickler des Projekts für ihre Arbeit erzählen, einschließlich eines Zeitrahmens, einer allgemeinen Übersicht und Projektspezifika. Fehlen dem Whitepaper Daten und konkrete Projektdetails, wird dies generell als negativ gewertet.

Das Whitepaper ist eine Gelegenheit für ein Entwicklungsteam, das Wer, Was, Wann und Warum ihres Projekts darzulegen. Wenn das Whitepaper unvollständig oder irreführend erscheint, kann es auf grundlegende Probleme mit dem Projekt selbst hinweisen.

Die Bedeutung des Timings

Nach umfangreichen Recherchen haben Sie höchstwahrscheinlich ein Verständnis für die Kryptowährungsbranche entwickelt und möglicherweise ein oder mehrere Projekte identifiziert, in die Sie investieren können.

Der nächste Schritt besteht darin, den besten Zeitpunkt für Ihre Investition zu bestimmen. Die Welt der digitalen Währungen bewegt sich schnell und ist notorisch volatil.

Einerseits kann die Investition in eine heiße neue Währung, bevor sie an Popularität und Wert explodiert, Anleger dazu veranlassen, diesem Beispiel zu folgen. In Wirklichkeit erhöht es jedoch Ihre Erfolgschancen, wenn Sie die Branche beobachten, bevor Sie einen Schritt machen.

Die Preise von Kryptowährungen folgen in der Regel vorhersehbaren Mustern. Bitcoin steht häufig an der Spitze der digitalen Währungen, die tendenziell seinem allgemeinen Trend folgen. Nachrichten über einen Börsen-Hack, Betrug oder Preismanipulationen können Schockwellen durch die Kryptowährungs-Community senden Daher ist es wichtig, ein Auge darauf zu haben, was im Raum als Ganzes vor sich geht.

Siehe auch  Von Binance unterstütztes Mavia gibt Zusammenarbeit mit Tribe Gaming in einem großen Vorstoß für Esports-fokussiertes P2E-Gaming bekannt

Denken Sie schließlich daran, dass digitale Währungen hochspekulativer Natur sind. Viele andere Investoren haben Geld in den virtuellen Token-Bereich gesteckt, nur um zu sehen, wie es für jeden Bitcoin-Millionär über Nacht verschwindet. Wer in diesen Sektor investiert, geht ein Risiko ein. Wenn Sie Ihre Recherchen durchführen, bevor Sie eine Investition tätigen, haben Sie die besten Erfolgschancen.

Was genau ist Kryptowährung?

Kryptowährung ist eine digitale oder virtuelle Währung, die durch Kryptografie geschützt ist, wodurch Fälschungen oder doppelte Ausgaben nahezu unmöglich sind. Viele Kryptowährungen sind dezentrale Netzwerke, die auf der Blockchain-Technologie basieren, bei der es sich um ein verteiltes Hauptbuch handelt, das von einem Netzwerk von Computern durchgesetzt wird.

Kryptowährungen zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Regel nicht von einer zentralen Behörde herausgegeben werden, was sie theoretisch immun gegen staatliche Eingriffe oder Manipulationen macht.

Ist es eine gute Idee, in Kryptowährung zu investieren?

Während Analysten Anleger vor der Volatilität und Unvorhersehbarkeit von Kryptowährungen warnen, sind einige Anleger bereit, das Risiko für die potenzielle Belohnung einzugehen. Es ist wichtig, vorläufige Nachforschungen anzustellen, um festzustellen, ob eine Investition in Kryptowährung für Sie geeignet ist.

Wie kann ich mehr über die Kryptowährung erfahren, die ich kaufen möchte?

Treten Sie einer Online-Community von Kryptowährungsinvestoren und Enthusiasten bei, wie z. B. der auf Reddit, um zu sehen, worüber die Community spricht. Lesen Sie das Whitepaper, das spezifische Details über das Kryptowährungsprojekt enthält, an das Sie denken. Wenn ein Projekt kein leicht zugängliches Whitepaper hat, betrachten Sie es als rote Fahne.

Fazit

Eine der schwierigsten Herausforderungen für Anleger, wenn es um Kryptowährungen geht, besteht darin, sich nicht vom Hype mitreißen zu lassen. Analysten warnen Anleger weiterhin vor der Volatilität und Unvorhersehbarkeit von Kryptowährungen.

Wenn Sie sich entschieden haben, in den Kryptowährungsmarkt zu investieren, sollten Sie wie bei jeder anderen Investition Ihre Hausaufgaben machen. Überlegen Sie, warum Sie an diesem speziellen Anlageinstrument interessiert sind, und machen Sie sich mit Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie vertraut, um besser gerüstet zu sein, um festzustellen, ob diese Art von Anlagemöglichkeit für Sie geeignet ist.

Der Beitrag Was Sie wissen sollten, bevor Sie in Kryptowährung investieren, erschien zuerst auf The Daily Hodl.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.