Krypto News

Wie eine Ordnungszahlensammlung El Salvadors Bitcoin-Fortschritt beschleunigen könnte

Eine offizielle Ordinals-Sammlung durch El Salvador könnte den Fortschritt mit Bitcoin beschleunigen und den Anlegern einzigartige Vorteile bringen.

</figure><em>Dies ist ein Meinungsleitartikel von Steven Hay, einem Schriftsteller, ehemaligen Händler und Kunsthändler.</em>

Ich bin ein langjähriger Bitcoiner und bereite mich darauf vor, zu reisen und hoffentlich im Jahr 2023 dauerhaft nach El Salvador zu ziehen. Wie viele Bitcoiner möchte ich Teil der erstaunlichen Veränderungen sein, die in diesem Land stattfinden. Und ich möchte eine Idee teilen, von der ich fest glaube, dass sie das Potenzial hat, diese Veränderungen zu beschleunigen.

Ähnlich wie beim Volcano-Bond-Konzept werden bei dieser Idee mit Bitcoin verknüpfte Vermögenswerte eingesetzt, um Mittel für den Bau von Bitcoin City oder jedes andere würdige Projekt zu beschaffen. Im Gegensatz zu Anleihen erlegen diese relativ unkomplizierten Vermögenswerte der Nation jedoch keine rechtlichen oder finanziellen Verpflichtungen auf. Sie werden einfach erstellt und dann auf dem freien Markt verkauft.

Meine Idee dreht sich um etwas, von dem viele von Ihnen gehört haben: Bitcoin Ordinals. Dieses neue Protokoll, das im Januar 2023 eingeführt wurde, ermöglicht die Erstellung von „Bitcoin NFTs“, die mit einzelnen Satoshis verknüpft sind. Diese speziellen Satoshis, die als „Inschriften“ bekannt sind, sind an Daten gebunden, die dauerhaft in die Blockchain von Bitcoin eingebettet sind. Diese Daten können in Form von Bildern, Texten, Videos usw. vorliegen.

Nur wenige Monate nach seiner Gründung hat diese neue Form des digitalen Assets bereits beträchtliche Investitionen erhalten, mit einem Volumen von mindestens 21 Millionen US-Dollar, das über die sechs großen Marktplätze gehandelt wird, und zusätzlichen Geschäften, die außerbörslich abgewickelt werden. Galaxy Research schätzt, dass der Ordinals-Markt auf wachsen wird Ein Gesamtwert von 4,5 Milliarden US-Dollar bis 2025. Diese Zahl könnte sich durchaus als konservativ erweisen – insbesondere, wenn die Regierung von El Salvador ein offizieller Teilnehmer in diesem Bereich wird.

An Ordinals sind bereits renommierte Luxusgüterhersteller wie Bugatti und Asprey beteiligt. Wenn erwartet wird, dass private Unternehmen auf diesem neuen Markt Umsätze in Millionenhöhe erzielen, wie viel mehr könnte ein souveräner Staat erreichen? Da der Ordinalsmarkt reift und beginnt, Mainstream-Investitionen anzuziehen, scheint es sicher, dass Sammlungen von historischer Bedeutung Bewertungen erreichen werden, die ihre Bedeutung und Seltenheit widerspiegeln.

Mein Vorschlag ist, dass die Regierung von El Salvador weiterhin erfolgreich neue Ideen umsetzt, indem sie eine offizielle Bitcoin-Ordinals-Sammlung veröffentlicht. Vielleicht könnte eine solche Sammlung Kunst oder Fotografie umfassen, die die natürliche Schönheit, Architektur und Kultur des Landes hervorhebt. Alternativ kann es Scans offizieller Dokumente in Bezug auf die neuen Bitcoin-Gesetze oder Bitcoin City-Pläne enthalten. Solche Inschriften könnten ihren Besitzern bestimmte Vorteile gewähren, wie z. B. Rabatte auf staatliche Dienstleistungsgebühren. Der Kauf einer Regierungsinschrift könnte sogar Teil eines zukünftigen el-salvadorianischen Staatsbürgerschafts-durch-Investment-Programms (CBI) sein. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Darüber hinaus glaube ich, dass die potenziellen Vorteile hoch sind, während die Risiken gering und überschaubar sind. Ich glaube, dass der gute Wille der Bitcoiner und das weltweite Interesse an El Salvadors rascher Verbesserung zu einer großen Nachfrage nach dem führen werden, was man seine „nationalen digitalen Kunstschätze“ nennen könnte. Wenn die technischen und kreativen Aspekte von den entsprechenden Fachleuten richtig gehandhabt werden, glaube ich, dass ein solches Unterfangen den Menschen in El Salvador und der globalen Bitcoin-Community nur große Vorteile bringen kann.

Dies ist ein Gastbeitrag von Steven Hay. Die geäußerten Meinungen sind ausschließlich ihre eigenen und spiegeln nicht unbedingt die von BTC Inc oder Bitcoin Magazine wider.

Siehe auch  NY Fed-Beamter: Digitaler Dollar könnte Devisenabwicklung beschleunigen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.