Bitcoin NewsDataEthereum NewsKrypto NewsRipple (XRP) NewsStrongXrp

XRP zieht sich in Richtung 0,35 $ zurück, hier ist die kritische Unterstützung, die es zu beobachten gilt (Ripple Preisanalyse)

                                                            XRP hat sich im letzten Monat zwischen den Preisniveaus von 0,30 $ und 0,38 $ bewegt.  In den vergangenen Tagen gelang es ihm nicht, den Überkopfwiderstand zu durchbrechen.

Technische Analyse

Von Grizzly

Das Tageschart

Die viertgrößte Kryptowährung hat Bitcoin hinter sich gelassen und Ethereum in den letzten Tagen. Während BTC, ETH und BNB aus ihrer monatlichen Konsolidierungsphase ausgebrochen sind, liegt XRP im täglichen Zeitrahmen immer noch unter seinem soliden Widerstand.

Die Widerstandszone im Bereich von 0,38 $ bis 0,45 $ (in blau) ist eine erhebliche Barriere für die Kryptowährung. Andererseits bewegt sich der Relative-Stärke-Index (RSI)-Indikator jetzt von der neutralen Zone weg und bewegt sich in Richtung der absteigenden Linie (in Rot). Das Erreichen dieser Linie hat dazu geführt, dass XRP in den letzten vier Mal einen tiefen Fall (rotes Rechteck) erlebt hat.

Um eine Rallye zu starten und den jüngsten langfristigen Rückgang auszugleichen, sollte XRP über die blaue Widerstandszone steigen. Das zinsbullische Momentum könnte zunehmen, wenn die Käufer den Preis über 0,48 $ halten. Die Möglichkeit für dieses Szenario wird viel stärker sein, wenn der RSI die absteigende Linie nach oben durchbricht.

Jeder Preisrückgang unter 0,3 $ wird dazu führen, dass XRP einen längeren Bärenmarkt erlebt.

Schlüsselunterstützungsstufen: 0,30 $ und 0,24 $
Wichtige Widerstandsstufen: 0,38 $ und 0,45 $
TradingView
Gleitende Mittelwerte:
MA20: 0,34 $
MA50: 0,34 $
MA100: 0,44 $
MA200: 0,59 $

Das XRP/BTC-Diagramm

Gegen Bitcoin waren die Bullen bei ihrem erneuten Versuch, die Linie des einfachen gleitenden 200-Tage-Durchschnitts (in Gelb) zu durchbrechen, erfolglos. Dies führte dazu, dass sich der Preis in Richtung der horizontalen Unterstützung bei 1500 SATs (in Grün) bewegte. Wenn die Bären unter dieses Niveau vordringen, wird der jüngste Aufwärtstrend umgekehrt, indem ein niedrigeres Tief gebildet wird. Dies kann dazu führen, dass die Kryptowährung ihre Unterstützung bei 1370 SATs (in Weiß) wieder aufgreift. Solange die Käufer die grüne horizontale Unterstützung verteidigen, dürfte die Widerstandszone, die sich aus der Überlappung des SMA200 und der absteigenden Linie (in Blau) ergibt, erneut getestet werden.
2 TradingView
Schlüsselunterstützungsebenen: 1500 & 1370 SATs
Wichtige Widerstandsstufen: 1800 & 2000 SATs

Siehe auch  Avalanche Beeindruckt mit 32 % Rally – wird AVAX diesen Aufstieg fortsetzen?

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.