Lisk (LSK)

Was ist Lisk? (LSK)

Lisk ist eine Kryptowährung, die als Plattform für dezentrale Anwendungen (dapps) dienen soll, spezielle Programme, die für die Ausführung in einem Netzwerk von Computern entwickelt wurden, auf denen gemeinsam genutzte Software ausgeführt wird. 

Das Ziel des Projekts ist es, Entwicklern zu ermöglichen, Fähigkeiten für die Erstellung von Dapps schneller zu übertragen, da es ihnen ermöglicht, Programme mit den Sprachen Javascript und Typescript zu schreiben, die beide in der allgemeinen Webentwicklung weit verbreitet sind. 

Lisk ermöglicht es Entwicklern jedoch, benutzerdefinierte Dapps und Kryptowährungen über sogenannte „Sidechains“ zu erstellen, einzigartige Blockchains, die innerhalb des Lisk-Netzwerks betrieben werden. Diese Sidechains sind an die Lisk-Blockchain gebunden und können an die Bedürfnisse von Lisk-Dapps angepasst werden. 

Da diese Blockchains mit Lisk kompatibel sind, können Entwickler Ressourcen wie das Software Development Kit des Projekts, Codierungsbibliotheken und seine Kryptowährung LSK nutzen. 

Die Kryptowährung, die die Lisk-Blockchain antreibt, wird benötigt, um die Kosten für Schlüsseloperationen zu bezahlen und über vorgeschlagene Aktualisierungen der Softwareregeln abzustimmen. 

Als eine der ersten Blockchains für die Dapp-Entwicklung hält das Lisk-Team seine Benutzer seit 2016 über seine offizielle Website über den Status seiner Roadmap auf dem Laufenden.

Wer hat Lisk erschaffen?

Lisk wurde 2016 von Max Kordek und Olivier Beddows gegründet und entstand aus einer Abzweigung von Crypti, einem ähnlichen Javascript-basierten Kryptowährungsprojekt, das Kordek und Beddows 2014 gestartet haben. 

Im Februar 2016 hielten die Gründer ein Initial Coin Offering (ICO) für Lisks Kryptowährung LSK ab, bei dem 14.000 BTC (rund 5,6 Millionen US-Dollar) in einem Verkauf gesammelt wurden, bei dem 85% des Token-Angebots von Lisk versteigert wurden.

Die restlichen 15 % der LSK-Coins wurden an wichtige Entwickler und Interessengruppen verteilt. In einem Relaunch 2018 verlagerte sich der Fokus des Projekts auf eine neue Branding-, Design- und UX-Strategie.

Wie funktioniert Lisk?

Die wichtigste Softwareimplementierung für das Netzwerk, Lisk Core, setzt die Regeln des Protokolls durch, hält die Computer, auf denen es ausgeführt wird, synchron und funktioniert reibungslos.

Das Lisk Software Development Kit (SDK) wird zum Erstellen dezentraler Anwendungen (dapps) verwendet, die mit Lisk Core kompatibel sind.

Das SDK enthält drei Komponenten:

  • Lisk Framework – erleichtert Interaktionen zwischen den Modulen der Dapps
  • Lisk Elements – eine Reihe von Codierungsbibliotheken
  • Lisk Commander – ein Tool, mit dem Benutzer mit der Blockchain interagieren können.

Delegierter Proof-of-Stake (DPoS)

Um seine Blockchain zu sichern und sein verteiltes Computernetzwerk synchron zu halten, verwendet Lisk ein Konsenssystem namens Delegierter Proof-of-Stake (DPoS).

DPoS nutzt ein Echtzeit-Abstimmungssystem, um zu bestimmen, welche Computer, auf denen die Software ausgeführt wird, den nächsten Block in der Lisk-Blockchain erstellen können. Das bedeutet, dass jeder, der LSK besitzt, beim Betrieb des Netzwerks helfen kann.

Jeder LSK-Token kann gesperrt oder „gesteckt“ werden, um eine Stimme zu repräsentieren. Alle Eigentümer, die LSK einsetzen, stimmen dann für 101 aktive Delegierte, die für die Erstellung von Blöcken verantwortlich sind.

Es gibt insgesamt 101 Blöcke pro Zyklus, mit ungefähr 10 Sekunden zwischen jedem neuen Block. Jeder Blockzyklus ist ungefähr alle 16 Minuten.

Für das Vorschlagen und Hinzufügen neuer Blöcke zur Lisk-Blockchain erhalten aktive Delegierte die gesamten Transaktionsgebühren des Blocks und seine Belohnung (bezahlt in LSK-Kryptowährung).

Aktive Delegierte können auch wählen, welchen Prozentsatz der LSK sie erhalten, um sie an Benutzer zu verteilen, die für sie als aktive Delegierte gestimmt haben, was den Wählern weitere Anreize gibt.

Warum hat LSK einen Wert?

LSK wird vom Netzwerk verwendet, um Dapps zu betreiben, und ermöglicht es Benutzern, an der Governance der Lisk-Blockchain teilzunehmen. Es wird jedoch hauptsächlich verwendet, um die Netzwerkgebühren für die verschiedenen Arten von Transaktionen zu bezahlen, wie z. B. das Registrieren und Aktualisieren einer Dapp oder das Senden und Ausgeben von Coins.

Entwickler, die sich für die Erstellung einer Lisk-Sidechain entscheiden, können auch die Verwendung von LSK in ihren Dapps zulassen, wodurch die Bewegung von Token zwischen ihrer Blockchain und dem Lisk-Core erleichtert wird.

Die LSK schöpft auch aus ihrer Nutzung als Instrument zur Abstimmung einen Wert. Lisk-Benutzer können ihre LSK-Coins „abstecken“, sodass sie für die 101 aktiven Delegierten stimmen können, die neue Blöcke erstellen.

Die vom Netzwerk geprägte LSK-Menge soll im Laufe der Zeit ebenfalls reduziert werden, wodurch die Kryptowährung knapper wird, was wiederum ihren Wert steigern könnte.

Beim Start betrug die Belohnung für Benutzer, die neue Blöcke erstellt haben, 5 LSK, obwohl diese auf 1 LSK sinken wird, und an diesem Punkt wird dieser Ausgabeplan beibehalten.

Warum LSK kaufen?

Die Lisk-Blockchain mag für traditionelle Entwickler attraktiv sein, die mit der Programmierung von Dapps beginnen möchten, aber dafür keine neue Sprache lernen möchten. 

Es gibt eine Vielzahl von Projekten, die auf der Plattform gebaut wurden. Einige Beispiele sind ein Fahrrad-Sharing-Marktplatz, eine App zur Validierung und Kontrolle von Veranstaltungsteilnehmern sowie eine Vielzahl dezentraler Spiele, darunter Roulette und Würfelspiele. 

Anleger können auch versuchen, LSK zu ihrem Portfolio hinzuzufügen, wenn sie glauben, dass Benutzer irgendwann zu Blockchains strömen werden, die die Erstellung und Verwendung von Dapps erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.