BitcoinKrypto News

200 Milliarden US-Dollar verdunstet von den Kryptomärkten, während Bitcoin auf 3-Monats-Tief fällt (Market Watch)

                                                            Nachdem Bitcoin mehrere Tage hintereinander rund 47.000 US-Dollar konsolidiert hatte, fiel es in den letzten 24 Stunden um zweistellige Prozentsätze auf ein Dreimonatstief unter 43.000 US-Dollar.  Auch der Altcoin-Bereich schreibt tief in die roten Zahlen, da die gesamte Marktkapitalisierung an einem Tag 200 Milliarden Dollar verloren hat.

Bitcoin stürzt hart ab

Die letzten Tage schienen für Bitcoin ziemlich untypisch zu sein, da der Vermögenswert relativ ruhig um die 47.000-Dollar-Marke blieb. Einige Ausnahmen kamen und verschwanden schnell, als die Bären jeden Versuch stoppten, ziemlich schnell höher zu kommen.

Allerdings hat sich in den letzten 24 Stunden alles geändert. Als BTC wieder bei rund 47.000 USD stand, begann es schnell an Wert zu verlieren. Innerhalb weniger Stunden sank der Kurs um mehr als 5.000 US-Dollar und fiel auf einen Intraday-Tiefpunkt von 42.500 US-Dollar.

Dieser tägliche Rückgang von 11% bedeutete, dass BTC seine niedrigste Preislinie seit dem 30. September erreichte, unter 43.000 $. Bis jetzt hat es ein paar hundert Dollar hinzugefügt, aber es liegt immer noch unter dieser bestimmten Linie.

Darüber hinaus ist die Marktkapitalisierung auf knapp über 800 Milliarden US-Dollar zurückgegangen. Diese Korrektur fiel mit ähnlichen Kursentwicklungen an den Aktienmärkten nach einer Ankündigung der Fed in Bezug auf ihre Bilanz zusammen.

Investment Tipp 200 Milliarden US-Dollar verdunstet von den Kryptomärkten, während Bitcoin auf 3-Monats-Tief fällt (Market Watch), Krypto News Aktuell

BTCUSD. TradingView

Altcoins sehen nichts als Rot

Wie es im Allgemeinen passiert, wenn BTC energisch nach Süden geht, tun dies auch die Altcoins. Ethereum versuchte sich einige Tage lang mit 3.800 USD, bevor die marktweite Korrektur den zweitgrößten Krypto auf seine aktuelle Preislinie unter 3.400 USD drückte, was einen täglichen Rückgang von 12% bedeutet.

Der Rest der Large-Cap-Alts hat an einem Tag ähnliche Prozentsätze verloren. Dazu gehören Binance Coin, Solana, Cardano, Ripple, Polkadot, Terra, Avalanche, Dogecoin, Shiba Inu und MATIC.

Die Situation bei den Low- und Mid-Cap-Alts ist ziemlich identisch. Curve DAO Token (-19%) führt den Weg, gefolgt von Loopring (-18%), ICP (-18%), Axie Infinity (-17%), Compound (-17%), Tezos (-16%), SushiSwap (-16%) und viele mehr.

Letztendlich hat die kumulierte Marktkapitalisierung aller digitalen Assets an einem Tag etwa 200 Milliarden US-Dollar verloren, und die Kennzahl ist auf etwas mehr als 2 Billionen US-Dollar gesunken.
200 Milliarden US-Dollar verdunstet von den Kryptomärkten, während Bitcoin auf 3-Monats-Tief fällt (Market Watch), Krypto News AktuellÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Quantify Crypto .

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.