Krypto News

Asiatisches Unternehmen nutzt Blockchain-Technologie, um Betrug mit COVID-19-Impfstoffen zu verhindern

                                                            Das in Asien ansässige medizinische Dienstleistungsunternehmen Zuellig Pharma hat eine Blockchain-Plattform entwickelt, um seinen Dienst zur Verfolgung von Impfstoffen zu verbessern und Unfälle zu verhindern, die die Gesundheit der Öffentlichkeit gefährden könnten.

eZTracker, das Managementsystem von Zuellig Pharma, garantiert die Echtheit von Impfstoffen und verhindert so den Schmuggel von Medizinprodukten und die missbräuchliche Aneignung von Impfstoffen und Verbrauchsmaterialien während ihrer offiziellen Verteilung.

Wie eZTracker Impfbetrug verhindern kann

Die eZTracker-Software von Zuellig Pharma garantiert Transparenz über die gesamte Lieferkette, indem sie die Bewegungen jeder Verpackung von der Herstellung bis zur Lieferung und Verwaltung aufzeichnet.

Da die Blockchain-Technologie verwendet wird, sind die Informationen in Echtzeit überprüfbar, bieten sofortige Ergebnisse und erfordern keinen Vermittler. Außerdem ist es zensurresistent und immun gegen absichtliche Manipulation der gemeldeten Daten.

Daniel Laverick, Vizepräsident und Leiter Digital- und Datenlösungen bei Zuellig Pharma, erklärte, dass Benutzer nicht nur den Weg eines Produkts kennen und seine Echtheit überprüfen können, sondern auch die Möglichkeit haben, eine Fülle wertvoller Informationen zuverlässig zu erhalten.

„Bei Produkten, die bei eZTracker registriert sind, können Patienten je nach Bedarf unserer Pharma-Direktoren die 2D-Datenmatrix auf der Produktverpackung scannen, um wichtige Produktinformationen wie Verfallsdatum, Temperatur und Herkunft über die Blockchain-basierte App zu überprüfen.“

Laverick glaubt, dass Hongkong ein Schlüsselmarkt für die Positionierung von eZTracker als Überwachungstool für Gesundheitssysteme sein könnte. Zuellig Pharma hat einen Kundenstamm von mehr als 1.000 Gesundheitseinrichtungen in 13 Ländern Asiens.

Blockchain geht über Krypto hinaus

Der Einsatz der Blockchain-Technologie im Bereich Logistik und Medizin ist nicht neu. Mit zunehmender Reife der Branche haben Entwickler Proofs-of-Concept und praktische Anwendungen auf den Markt gebracht, die Distributed-Ledger- und Blockchain-Technologien komparative Vorteile gegenüber Ansätzen verschaffen, die auf menschliche Bediener angewiesen sind oder mit zentralen Servern arbeiten müssen. Einige Initiativen haben sich als erfolgreich erwiesen, andere hatten große Mühe, ihren Wert zu beweisen, aber der Einsatz der Blockchain-Technologie variiert im Laufe der Zeit zwischen den verschiedenen Branchen.

Siehe auch  Schiffe, die mit Russlands größtem Getreideexporteur in Verbindung stehen, haben gestohlene ukrainische Fracht transportiert

Im medizinischen Bereich ist beispielsweise MediLedger ein Startup, das einen ähnlichen Service wie eZTracker einem viel breiteren Publikum anbietet und die Authentizität und Gültigkeit von Medikamenten garantiert, die von verbundenen Unternehmen stammen.

In ähnlicher Weise wurden während des COVID-Booms mehrere Vorschläge für COVID-Pässe unter Verwendung von Blockchain untersucht, um Informationen über die Ausbreitung des Virus zu gewährleisten und die Bewegungen und Reisen der Menschen unter Aufsicht aufzuzeichnen.

Und es gibt bereits Anwendungen in der Lebensmittel-, Energieverteilungs- und sogar der Schuhindustrie – wobei das Schuhunternehmen New Balance Cardano einsetzt, um Fälschungen zu verhindern.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.