Krypto News

Binance arbeitet mit kambodschanischen Regulierungsbehörden zusammen, um einen lokalen Regulierungsrahmen zu entwickeln


Die weltweit größte Kryptowährungsplattform – Binance – hat einen Deal mit der Securities and Exchange Regulator of Cambodia (SERC) abgeschlossen. Die Zusammenarbeit wird darauf abzielen, umfassende Regeln für den heimischen Digital Asset-Sektor durchzusetzen und die Bemühungen von Krypto-Firmen zu unterstützen.

Außerdem hat sich Binance mit der TikTok-Berühmtheit Khaby Lame zusammengetan. Der 22-Jährige wird als globaler Markenbotschafter des Unternehmens fungieren.

Die Bemühungen von Binance in Kambodscha

In einer kürzlichen Ankündigung teilte die Börse mit, dass ihre Partnerschaft mit dem SERC drei Hauptzielen folgen wird.

Zunächst werden beide Parteien technisches Know-how in Kryptowährungsoperationen austauschen. Zweitens werden sie Digital-Asset-Unternehmen in der südostasiatischen Nation unterstützen und darauf hinarbeiten, einen angemessenen Regulierungsrahmen für die lokale Industrie zu entwerfen. Schließlich versprach Binance, Schulungskurse zu starten und Kryptowährungen und ihre Vorzüge mehr Kambodschanern vorzustellen.

Herr Socheat – Generaldirektor des SERC – stellte fest, dass der Watchdog noch keine Lizenz für digitale Assets ausgestellt hat, hofft aber, diesen Trend mit Hilfe von Binance zu ändern.

„Wir gehen davon aus, angemessene Vorschriften zu entwickeln, und erwarten, dass dieses Memorandum of Understanding (MoU) ein Sprungbrett für unsere zukünftige Regulierungsarbeit sein wird“, fügte er hinzu.

Die Zusammenarbeit kommentierte auch Gleb Kostarev – Binance Regional Head of Asia. Er wies darauf hin, dass die Adoptionsrate von Blockchain und digitalen Vermögenswerten in der südostasiatischen Region zunimmt, was bedeutet, dass Kambodscha das Potenzial hat, sich zu einem globalen Krypto-Hub zu entwickeln.

„Binance hofft, einen Mehrwert für die kambodschanische Wertpapierbranche zu schaffen, indem es umfassendes und professionelles Wissen über den Markt für digitale Vermögenswerte bereitstellt“, schloss die Führungskraft.

Siehe auch  Der Vorstand der Helium Foundation reagiert auf das plötzliche Delisting von HNT-Token durch Binance: Bericht

Binance und Khaby Lame

In einer separaten Ankündigung gab die Börse ihre Partnerschaft mit der Person mit den meisten Followern auf TikTok – Khaby Lame – bekannt. Der italienisch-senegalesische Schöpfer wird der Plattform als globaler Markenbotschafter beitreten.

Binance und Lame werden darauf abzielen, die Einführung von Krypto unter den Nutzern der Social-Media-Plattform zu beschleunigen und Bildungsfunktionen einzuführen. Der 22-Jährige, der über 144 Millionen Follower hat, ist berühmt für seine kurzen Videos, in denen er sich im Stillen über allzu komplizierte Lifehacks lustig macht. Er hat einen charakteristischen Handstil namens „Khaby Move“, der in einer zukünftigen NFT-Kollektion gezeigt wird.

Lernen Sie unseren neuen Markenbotschafter @KhabyLame kennen, den YouTuber mit den meisten Followern auf TikTok 🤲🏾

Durch diese Partnerschaft werden wir:
🔸Krypto-Bildung vorantreiben
🔸Launch exklusive Khaby Lame NFT-Kollektionen
🔸Krypto- und Web3-Mythen entlarven
🔸Das Industrie- und #Binance-Ökosystem ausbauen

Willkommen an Bord von Khaby! pic.twitter.com/pZi36Lcwl7

– Binance (@binance) 30. Juni 2022

Der TikToker enthüllte, dass er seit einiger Zeit vom Web3-Ökosystem fasziniert war, während der Sprung in eine Partnerschaft mit Binance eine Gelegenheit ist, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Mit der Hilfe der Plattform gelobte er, weiterhin „komplexe Dinge einfach und unterhaltsam für alle zu machen“.

James Rothwell – Global Vice President of Marketing bei Binance – beschrieb Lame als „kulturelle Ikone und einen der unterhaltsamsten Schöpfer weltweit“. Sein Charisma und sein Sinn für Humor könnten die Akzeptanz von Web3 fördern, behauptete der Manager.

Es ist erwähnenswert, dass der Handelsplatz letzte Woche einen ähnlichen Deal mit einer anderen Berühmtheit abgeschlossen hat – der Fußballikone Cristiano Ronaldo. Beide Parteien werden sich zusammenschließen, um verschiedene NTF-Sammlungen zu erstellen, die exklusiv auf dem NFT-Marktplatz von Binance gelistet werden.

Siehe auch  FTX Australia startet als reguliertes Unternehmen

Die Legende von Real Madrid und anderen Fußballvereinen kommentierte die Initiative und sagte, die Beziehung zwischen ihm und seinen Fans sei „sehr wichtig“ und er freue sich, ihnen „beispiellose Erfahrungen“ zu machen.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.