Cardano NewsFxKrypto NewsSharedShiba Inu News

Cardano ADA, Shiba Inu SHIB gewinnen 50 % in zwei Wochen

In den letzten zwei Wochen haben Kryptowährungen versucht, bullisch zu werden, da sich die Risikostimmung an den Finanzmärkten verbessert hat und Bitcoin (BTC) über 48.000 $ geschickt hat. Cardano (ADA) und Shiba Inu (SHIB) haben ebenfalls ordentlich zugelegt und sind um rund 50 % gestiegen. Obwohl sie immer noch nicht als bullisch angesehen werden können, da sie einige anständige Widerstandsindikatoren überwinden müssen. Das Momentum scheint bei beiden digitalen Münzen anständig zu sein, also lassen Sie uns sehen, wie sie im täglichen Zeitrahmen aussehen.

Cardano Daily Chart – Der 100 SMA wird zur Unterstützung

ADA handelt jetzt in der neutralen Zone

Mit der Veröffentlichung des Alonzo-Upgrades im vergangenen September begannen dApps, auf der Blockchain von Cardano live zu gehen. Das hat dazu beigetragen, die Transaktionen zu steigern, die seitdem auf über 30 Millionen angewachsen sind. Die Zahl der NFTs auf verschiedenen Marktplätzen innerhalb seines Ökosystems ist in wenigen Monaten auf über 100.000 gestiegen. Jetzt kann Cardano unterstützen Ethereum dApps nach Milkomeda brachten EVM-Kompatibilität in das Cardano-Ökosystem.

Dies hat dazu beigetragen, die Nachfrage nach ADA-Token zu steigern, und der für Juni 2022 geplante Vasil Hard Fork trägt ebenfalls zur Verbesserung der Stimmung bei. ADA/USD fiel von 3,10 $ im September letzten Jahres auf 0,75 $, wobei der 50-Tages-SMA (gelb) und der 100-SMA (grün) als Widerstand fungierten. Aber nach der Umkehrung in den letzten zwei Wochen ist Cardano über 1 $ gestiegen und hat diese beiden gleitenden Durchschnitte durchbrochen, obwohl es immer noch über 1,50 $ steigen muss, um als bullisch zu gelten, da es hier immer noch in der neutralen Zone gehandelt wird.

Siehe auch  Institutionelle Investoren akkumulieren Cardano (ADA) und Polkadot (DOT), da Bitcoin große Abflüsse sieht: CoinShares

Shiba Inu Daily Chart – SHIB steht dem 200 SMA als Widerstand gegenüber

Ein letzter gleitender Durchschnitt bleibt übrig

Shiba Inu hat eine eigene Layer-2-Blockchain aufgebaut, von der erwartet wird, dass sie die Gebühren senkt und die Geschwindigkeit (TPS) erhöht. Außerdem enthält die neue Version von Shiba Inus DEX, ShibaSwap 2.0, eine Funktion, die das Verbrennen von SHIB-Münzen ermöglicht. Dies hat der Stimmung geholfen, aber der Hauptgrund für diese Umkehrung ist die verbesserte Risikostimmung an den Finanzmärkten.

Die Unterstützung bei etwa 0,000020 $ hielt für Shiba Inu und stieg gestern auf fast 0,000030 $, was einen 50%igen Gewinn in zwei Wochen bedeutet. Aber der 200 SMA (lila) fungierte gestern als Widerstand, und heute unternimmt Shiba einen weiteren Versuch mit diesem gleitenden Durchschnitt. Wenn Käufer dieses Niveau überschreiten, liegt der nächste Widerstand bei 0,000035 $ und darüber wird SHIB/USD wieder als bullisch angesehen. gestern stellte Etherscan fest, dass ein Krypto-Wal letzte Woche 200.588.182.473 Shiba-Inu-Münzen gekauft hat, was der bullischen Sache geholfen haben muss. Außerdem wird die Shiba-Inu-Gemeinschaft „ShibArmy“ mit einer großen Ankündigung, die für den 30. März geplant ist, gehänselt.

„Siehst du, die Welt ist voller Dinge, die mächtiger sind als wir. Aber wenn Sie wissen, wie man eine Fahrt erwischt, können Sie überall hingehen.

Bleiben Sie dran 30. März.

Schuss!"

SHIB/USD

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.