Cardano NewsKrypto News

Cardano die einzige Top 10 in Grün (Wochenenduhr)

Gestern durchliefen die Kryptomärkte ein weiteres Blutbad, das erneut von China initiiert wurde. Bitcoin ist in Minuten um 4.000 US-Dollar gefallen, hat es aber bis jetzt geschafft, sich teilweise zu erholen. Die meisten Altcoins litten noch mehr, und einige konnten sich nicht entscheidend erholen, einschließlich ETH, die immer noch unter 3.000 USD liegt.

Der Erholungsversuch von Bitcoin

Die letzten Tage liefen tatsächlich gut für die primäre Kryptowährung. Es hatte sich von dem Preisverfall unter 40.000 US-Dollar erholt und einen Mehrwert von mehreren tausend US-Dollar geschaffen.

Dies gipfelte im gestrigen erneut testen von 45.000 US-Dollar, was zu einem Mehrtageshoch wurde. Zu diesem Zeitpunkt, als sich die Bullen jedoch auf einen weiteren Preisanstieg vorbereiteten, beschloss Chinas Zentralbank, die Welt an ihre feindselige Politik gegenüber der Kryptowährungsindustrie zu erinnern.

Das Neueste der Institution Stellungnahme, die Berichten zufolge einige Wochen zuvor veröffentlicht wurde, verbot Finanzorganisationen, Zahlungsunternehmen und Internetplattformen, den Handel mit Kryptowährungen zu erleichtern.

Wie es normalerweise der Fall ist, wenn China nach dem Bereich der digitalen Vermögenswerte sucht, fallen die Preise sofort. Bitcoin ging runter schwer, da es in einer Stunde mehr als 4.000 US-Dollar verloren hat.

Nachdem der Tiefpunkt bei etwa 40.600 USD erreicht war, stiegen die Bullen und leiteten einen Aufwärtstrend ein. In den folgenden Stunden erholte sich BTC fast 3.000 US-Dollar und überstieg kurzzeitig 43.000 US-Dollar. Derzeit hat der Vermögenswert jedoch etwas an Boden verloren und liegt derzeit bei etwa 42.500 US-Dollar.

BTCUSD. TradingView

ETH unter $3.000; Nur ADA in Grün

Die alternativen Münzen haben beim gestrigen Blutbad noch mehr gelitten als ihr Anführer. Ethereum stieg von einem Tageshoch von 3.100 $ auf ein Tief von 2.750 $. Obwohl seitdem auch etwas Boden zurückerobert wurde, liegt die zweitgrößte Krypto immer noch deutlich unter der begehrten Preismarke von 3.000 US-Dollar.

Siehe auch  Top 100 ETH-Adressen und ihre Stacks: Was halten Wale?

Auf einer 24-Stunden-Skala sind die meisten Alts immer noch gut in Rot. Dies beinhaltet Binance Coin (-6%), Ripple (-4%), Solana (-2,5%), Polkadot (-6%), Dogecoin (-5%), Lawine (-4%) und Terra (-2,5%).

Cardano gehört mit einem leichten Plus von 2% zu den ganz wenigen Ausnahmen. Infolgedessen liegt ADA über 2,3 USD.

Überblick über den Kryptowährungsmarkt.   Quantify Crypto
Überblick über den Kryptowährungsmarkt. Quantify Crypto

Von den Altcoins mit niedrigerer Marktkapitalisierung ist Celer Network mit einem Anstieg von 27 % auf 0,16 US-Dollar der beeindruckendste Gewinner. Im Gegensatz dazu Huobi Token (-24 %), Filecoin (-13 %), Curve DAO Token (-11 %), NEAR Protocol (-11 %), Bitcoin SV (-10 %) und Dash (-10 %) haben am meisten verloren.

Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen sank an einem Tag um fast 200 Milliarden US-Dollar, hat sich jedoch um die Hälfte erholt und liegt derzeit bei 1,9 Billionen US-Dollar.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.