FxKrypto NewsRipple (XRP) NewsShared

Cryptos Fade, ein Scalping-Plan für Ripple (XRP)

Es war ein steiniger Tag auf den Märkten und Kryptos bauen ihre rückläufigen Tendenzen im Sommer 2021 weiter aus. In den letzten 24 Stunden haben Schwergewichte Bitcoin BTC (-2,5%), Ethereum ETH (-3,95%) und Ripple XRP (-3,98%) sind alle im roten Bereich. Für Ripple rückt die psychologische Barriere von 0,50 USD schnell ins Blickfeld.

Abgesehen von der Begeisterung für die Delta-Variante gibt es große Neuigkeiten an der Ransomware-Front. In einer heute veröffentlichten vorbereiteten Erklärung hat das Weiße Haus China für seine Rolle bei den jüngsten Cyberangriffen verurteilt. Hier sind die breiten Striche der kurz:

  • „Heute legen die Vereinigten Staaten und unsere Verbündeten und Partner weitere Details des Musters böswilliger Cyberaktivitäten in der Volksrepublik China (VRC) offen.“
  • „Eine beispiellose Gruppe von Verbündeten und Partnern – darunter die Europäische Union, das Vereinigte Königreich und die NATO – schließt sich den Vereinigten Staaten an, um die bösartigen Cyberaktivitäten der VR China aufzudecken und zu kritisieren.“
  • „Die Vereinigten Staaten sind zutiefst besorgt darüber, dass die VR China ein Geheimdienstunternehmen gefördert hat, zu dem auch Vertragshacker gehören, die auch weltweit nicht genehmigte Cyberoperationen durchführen.“
  • “Das US-Justizministerium kündigt strafrechtliche Anklage gegen vier Hacker des Ministeriums für Staatssicherheit (MSS) der Volksrepublik China an.”

Die Aussage der Biden-Administration ist mutig und wichtig für die Kryptomärkte. Kryptowährungen sind das Zahlungsmittel der Ransomware-Anbieter. Wenn die US-Regierung es ernst meint, Ransomware-Angriffe zu bekämpfen, dann wird die Krypto-Regulierung ein wichtiger Bestandteil eines solchen Plans sein. An diesem Punkt scheint es, dass eine umfassende staatliche Aufsicht über Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Ripple Einzug hält.

Ein Scalping-Plan für Ripple (XRP/USD)

Wie Sie auf dem Wochen-Chart unten sehen können, ist Ripple dabei, das 78% Fibonacci-Retracement von 2021 (0,5903 USD) aus dem Weg zu räumen. Angesichts dieser technischen Entwicklung steht ein Test des Juni-Tiefs (0,5096 USD) unmittelbar bevor.

Welligkeit
XRP/USD, Wochenchart

Endeffekt: Manchmal sind die besten Handelspläne einfach. Für Ripple suche ich einen Buy-In ab 0,51 USD. Mit einem anfänglichen Stop-Loss bei 0,48 $ produziert dieser kurzfristige Skalp bei einem schnellen Sprung von der psychologischen Barriere von 0,50 $ 0,03 $ (5,8%).



Artikel in englischer Sprache auf FxLeaders.com.

Siehe auch  Mastercard startet Programm, um Banken beim Krypto-Handel zu unterstützen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.