CapCertikEthereum NewsKrypto NewsMillion

Monkey Drainer stiehlt Krypto im Wert von 1 Mio. USD bei einem ausgeklügelten Phishing-Angriff


Ein Phishing-Betrüger mit dem Namen – Monkey Drainer – hat Berichten zufolge 700 ETH im Wert von über 1 Million US-Dollar gestohlen, wie die On-Chain-Spionage „ZachXBT“ berichtet.

Die beiden größten Opfer – 0x02a und 0x626 – verloren zusammen 370.000 US-Dollar, nachdem sie Transaktionen auf bösartigen Phishing-Websites unterzeichnet hatten, die vom Täter betrieben wurden.

  • Eines der Opfer, 0x02a, verlor Berichten zufolge 1 Sammlung des Bored Ape Yacht Club (BAYC), 1 CloneX, 36.000 USDC und 12 andere nicht fungible Token (NFT) im Gesamtwert von rund 150.000 US-Dollar.
  • Der andere, 0x626, enthielt Krypto im Wert von mehr als 6,2 Millionen Dollar, verlor aber am Ende nur 220.000 Dollar, weil sie die anderen Transaktionsanfragen ablehnten, fügte ZachXBT hinzu.
  • In den letzten Wochen ist es Monkey Drainer gelungen, mehrere Benutzer zu betrügen. Der Forscher erklärte, dass der bei dem Betrug gestohlene Gesamtbetrag 3,5 Millionen US-Dollar übersteigt und rapide zunimmt.
  • Bisher ist die betrügerische Entität seit einigen Monaten aktiv, in denen sie über 7.300 Transaktionen durchgeführt hat.

„Bitte seien Sie besonders sorgfältig, bevor Sie unbekannte Websites besuchen, Ihre Brieftasche verbinden und Transaktionen signieren.“

  • ZachXBT beschuldigte den beliebten Krypto-Influencer Lark Davis, Low-Cap-Projekte wie – SHOPX, BMI, PMON, XED und APY – geschillt zu haben, bevor er sie ahnungslosen Mitgliedern der Community überließ. Dabei soll er angeblich eine Million Dollar eingenommen haben.
  • 2022 war ein hartes Jahr für den Kryptomarkt, aber das hat die kryptofokussierten Phishing-Angriffe auf Social-Media-Sites nicht abgeschreckt.
  • Social-Media-Kanäle – Discord, Telegram und Twitter – haben sich zu einem riesigen Jagdrevier für Krypto-Betrüger entwickelt.
  • Im zweiten Quartal verzeichnete das Blockchain-Analyseunternehmen CertiK 290 Phishing-Angriffe, 170 % mehr als 106 im ersten Quartal.
  • In jüngerer Zeit zielten Hacker bei einem solchen Angriff auf mehrere FTX-Benutzer ab und schafften es, Kryptowährungen im Wert von 1,26 Millionen US-Dollar zu entziehen.
Siehe auch  Hat Justin Sun Fake Balance verwendet? Die TUSD-Prägung des Tron-Gründers im Wert von 62 Millionen US-Dollar sorgt für Aufsehen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.