Bitcoin NewsEthereum NewsKrypto News

Trader, der genau Epic Bitcoin Crash genannt hat, gibt neue Warnung für aus Ethereum Investoren

Ein erfahrener Trader, der in Kryptokreisen zu einer Legende wurde, nachdem er den Zusammenbruch von Bitcoin (BTC) im Jahr 2018 festgenagelt hatte, schlägt auf der führenden Smart-Contract-Plattform Alarm Ethereum (ETH).
Das sagt Peter Brandt seinen 645.700 Twitter-Followern Ethereum bildet ein absteigendes Dreieck, ein Fortsetzungsmuster, das auf ein weiteres Abwärtsrisiko für ETH hindeutet.

„Nicht bereit, kopfüber in deine verrückte NFT einzutauchen [non-fungible token] Welt, aber ETH sieht nach einer guten Perspektive für einen Short-Trade mit maßvollem Risiko aus … ETH ist ein Stück c**p-Krypto. Transaktionskosten unerschwinglich und umständlich. Diejenigen, die neue Versionen anpreisen, warten immer noch auf eine Neuauflage der Hindenburg.
Quelle: Peter Brandt/Twitter
Wenn man sich das Trader-Chart ansieht, könnte sich das rückläufige Muster abspielen Ethereum nimmt Unterstützung bei rund 1.750 $.

Brandt ist nicht der einzige populäre Analyst, der rückläufig ist Ethereum. Der Krypto-Stratege Cantering Clark sagt seinen 134.600 Twitter-Followern auch, dass die ETH reif für einen scharfen Abwärtstrend aussieht, da sie jetzt weit unter ihrer diagonalen Unterstützung handelt, die den Markt seit März 2021 bullisch hält.

„Wenn ich nicht dachte, dass es diesmal etwas anders war, würde ich mir dieses ETH-Diagramm ansehen und denken: ‚Große Schiffe drehen langsam und halten nicht so einfach an.' Durch Maßnahmen mit hohem Zeitrahmen könnte dies der Beginn einer tatsächlichen Abwärtsdynamik sein.“
BildQuelle: Cantering Clark/Twitter
In der Zwischenzeit untersucht der Krypto-Stratege Credible die Leistung von ETH gegenüber Bitcoin (ETH/BTC). Laut Credible scheint das ETH/BTC-Paar bereit zu sein, über 41 % seines Wertes von seinem aktuellen Preis von 0,060 BTC im Wert von 1.785 $ zu verlieren.

Siehe auch  Südkoreanisches Tokenisierungs-Startup wählt Klaytn statt Ethereum für Gold NFTs aus

„ETH/BTC blutet weiter und ist fast an meinem Ziel, das ich vor vier Monaten erstmals skizziert hatte. Davon abgesehen hat BTC noch nicht einmal seine fünfte Welle begonnen, was bedeutet, dass ich erwarte, dass ETH/BTC viel tiefer gehen wird, da BTC den Markt aus dieser Korrektur in seine große fünfte führt. Überarbeitetes Ziel unten.“
BildQuelle: Glaubwürdig/Twitter
Credible ist ein überzeugter Bitcoin-Bulle, der glaubt, dass BTC in diesem Jahr (fünfte Welle) ein neues Allzeithoch drucken und die meisten Altcoins in der Anfangsphase der Rallye übertreffen wird.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wechselt die ETH für 1.796 $ den Besitzer, während BTC einen Wert von 29.819 $ hat.
Überprüfen Sie die Preisaktion


Ausgewähltes Bild: Shutterstock/StunningArt

<span class="mb-text">Senden Sie eine Pressemitteilung</span>

Branchenankündigungen

  • MarketAcross wird am 2. Juni 2022 zum offiziellen Medienpartner der Korea Blockchain Week ernannt
  • Everscale spricht im The Capital von CoinMarketCap 31. Mai 2022
  • Meta Apes startet auf BNB-Anwendungs-Sidechain, um Spielern das Beste aus Web 2.0- und Web 3.0-Spielen zu bietenMai 31, 2022
  • Coinshift kooperiert mit Superfluid für ihren Beta-Start von Version 2 am 31. Mai 2022
  • Oracle Red Bull Racing enthüllt die NFT-Kollektion 2022 beim Monaco Grand Prix, Powered by Tezos und BybitMai 27, 2022
  • Ankr kooperiert mit Pocket Network, um Web 3.0 in eine neue Ära einer wirklich dezentralisierten Infrastruktur zu führen 26. Mai 2022
  • Kriptomat macht automatisierten Handel für alle verfügbarMai 24, 2022

Senden Sie einen Gastbeitrag

Bitcoin$29.735,00$29.735,000,41 %Ethereum$1.790,96$1.790,961,34 %Cardano$0,55995$0,559950,42 %XRP$0,394422$0,3944221,01 %Dogecoins$0,081664$0,0816640,16 %

Scheinwerfer

  • Bitcoin-Milliardär Michael Saylor sagt, dass BTC Gold, S&P und Nasdaq dominiert, und verkündet, dass er Bitcoin Top Forever kaufen wird, 30. Mai 2022
  • Hier ist, was als nächstes kommt Ethereum und zwei ETH-Rivalen, laut Top Crypto Analyst vom 2. Juni 2022
  • Coin Bureau aktualisiert den Ausblick an der Spitze Ethereum Rivale Avalanche (AVAX) 5. Juni 2022
  • Bitcoin wird nächsten Monat höher explodieren? Krypto-Analyst Benjamin Cowen sagt, dass drei Metriken auf eine kommende Juni-Rallye hindeuten 31. Mai 2022
Siehe auch  Ethereum Inflation sinkt – hier ist der Grund, laut Blockchain-Forscher

#mc_embed_signup { Hintergrund:rgb(39, 40, 45);  Schriftfamilie: 'Fira Sans', serifenlos;  Schriftstärke: 400;  klar:links;  Breite: autopx;  Farbe weiß;  } #mc_embed_signup h1 h2 h3 h4 h5 { Farbe: weiß;  } #mc_embed_signup a { Farbe: rgb(66, 203, 222);  } #mc_embed_signup_scroll { Rand rechts: 10px;  } #mc-embedded-subscribe {Hintergrund: linearer Gradient (135 Grad, RGB (255,245,203) 2 %, RGB (182,227,212) 30 %, RGB (51,167,181) 100 %);  } #mc_embed_signup .button {Breite: 96%;  Höhe: 40px;  } #mc_embed_signup_flex { Anzeige: Flex;  Biegerichtung: Säule;  } #mc_embed_footer { Schriftgröße: 12px;  } .mc_embed_flex_col { Flex: 2;  } #mc-dj {Höhe: autopx;  } .mc-Feldgruppe { Textausrichtung: links;  } .mc-Callout { Textausrichtung: Mitte;  Schriftgröße: 16px;  Rand oben: 20px;  Rand unten: 20px;  } .mc-callout strong { Schriftgröße: 22px;  } /* Fügen Sie Ihre eigenen Überschreibungen des Mailchimp-Formularstils in Ihrem Website-Stylesheet oder in diesem Stilblock hinzu.  Wir empfehlen, diesen Block und den vorangestellten CSS-Link in den HEAD Ihrer HTML-Datei zu verschieben.  */





            <img src="https://news-krypto.de/wp-content/uploads/2022/05/1653902363_431_Ein-Krypto-Projekt-koennte-unglaublichen-Einfluss-gewinnen-EthereumLaut-Coin-Bureau.png">

                <span><strong></strong></span></span></em>

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.