Ethereum NewsKrypto News

Über 2 Millionen ETH (im Wert von 6 Milliarden US-Dollar) wurden seit dem Start von EIP-1559 verbrannt

                                                            Ethereum  hat über das im letzten Jahr implementierte EIP-1559-Upgrade offiziell mehr als zwei Millionen ETH verbrannt.

Der größte On-Chain-Gasbrenner der Welt Ethereum Network ist der führende NFT-Marktplatz OpenSea, gefolgt von ETH-Transfers. Andere Gasfresser sind z UniswapStrongBlock, Tether usw.

Ethereum Verbrennung

Laut den neuesten Statistiken in Watch the Burn, the Ethereum Das Netzwerk hat über 2 Millionen ETH zerstört, was bedeutet, dass fast 6 Milliarden Dollar für immer aus dem Umlauf der zweitgrößten Kryptowährung entfernt wurden.

Ethereum Improvement Proposal (EIP) 1559 ist wohl eines der beliebtesten Upgrades der zweitgrößten Blockchain. Der Vorschlag zur Gebührenverbrennung, der einen deflationären Effekt auslöste, wurde im vergangenen Sommer im Rahmen der Londoner Hard Fork umgesetzt. Ethereum erstmals Anfang September eine Netto-Negativ-Emission erlebt.

Ein erheblicher Teil wurde entfernt Ethereum in den letzten sieben Monaten. Die EIP-1559 teilte die Transaktionsgebühr im Netzwerk, die früher an die Miner gerichtet war, in eine Grundgebühr und Trinkgelder auf. Während die Grundgebühr vernichtet wird, geht das Trinkgeld an die Miner.

Mehr als 344.000 ETH oder fast 1 Million US-Dollar wurden als Trinkgeld an die Miner verteilt Ethereum Netzwerk.

Was kommt als nächstes?

EthereumDer Übergang von zu einem Proof-of-Stake (PoS)-Netzwerk ist ein Schritt, der viele Jahre in Vorbereitung war. Letzte Woche fusionierte das Netzwerk mit dem Kiln-Testnetz. Hier soll die „Zusammenführung“ irgendwann im zweiten Quartal dieses Jahres stattfinden, und es wird auch erwartet, dass es das letzte Testnetz vor der eventuellen Verschiebung des Konsensmechanismus sein wird.

Nach der „Zusammenführung“ wird der aktuelle PoW-Konsensmechanismus vollständig veraltet sein und alle Blöcke in der Blockchain werden über PoS produziert. Dieser Schritt würde helfen Ethereum sich von der Umweltkontroverse um Bitcoin zu entfernen.

Siehe auch  Preisaussichten für VeChain (VET), da die ETH-Augen über 1,9.000 US-Dollar steigen

Laut den neuesten Daten wurden mehr als 10 Millionen ETH von Stakern auf dem gesperrt Ethereum 2.0-Einlagenvertrag, der zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels einen Wert von über 29 Milliarden US-Dollar hatte. Locked Ethereum nimmt die Menge an frei gehandeltem ETH aus dem Markt und verringert sein zirkulierendes Angebot.

Sobald die Fusion live geht, würde auch die ETH-Emission pro Block zurückgehen, was den Druck auf das Angebot weiter erhöhen würde. Während der deflationäre Aspekt von Ethereum keinen tiefgreifenden Einfluss auf die Preisgestaltung hatte, glauben viele Experten, dass die Fusion als wichtiger Katalysator wirken würde.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.