Krypto NewsShared

„WeCryptoEco“ öffnet NFT-Inhabern die weltweit größte solarbetriebene Farm

Essex, Vereinigtes Königreich, 6. Juni 2022, Kettendraht

WeCryptoEco, die Idee der Geschäftsvisionäre James Ross und Roderick Chisholm, explodiert auf der Bildfläche. WeCryptoEco, das 2022 gegründete umweltfreundliche Krypto-Mining-Projekt, ändert den Prozess, indem es die Auswirkungen auf die Ressourcen der Erde verringert. Bei WeCryptoEco baut das Team die weltweit größte solarbetriebene Blockchain-, KI- und Bitcoin-Mining-Farm, anstatt um jeden Preis zu minen.

Umweltschützer auf der ganzen Welt haben große Bedenken hinsichtlich des regulären Abbauprozesses. Studien zeigen, dass beim Bitcoin-Mining jedes Jahr über 37 Megatonnen Kohlendioxid freigesetzt werden. Der New Yorker berichtet, dass „gemäß dem Cambridge Bitcoin Electricity Consumption Index Bitcoin-Mining-Betriebe weltweit jetzt Energie in Höhe von fast einhundertzwanzig Terawattstunden pro Jahr verbrauchen. Das entspricht etwa dem jährlichen Haushaltsstromverbrauch des gesamten Landes Schweden.“ WeCryptoEco rettet den Tag mit einem revolutionären Prozess, um die Flut der Zerstörung und Erschöpfung der Ressourcen der Erde im Namen des Fortschritts einzudämmen.

Noch wichtiger ist, dass WeCrytoEco im Sinne von Fairplay und offenem Zugang seine Farm für NFT-Inhaber öffnet. Dieses Team von Krypto-Königen weiß, wie schwierig es ist, aufgrund der hohen Eintrittskosten mit oft minimalen Renditen in den Markt einzudringen. Jetzt bietet WeCryptoEco eine kostengünstige Option für neue Benutzer, um Teil der größten solarbetriebenen Farm der Welt zu werden. Durch das Halten eines WeCryptoEco NFT werden die Inhaber mit proportionalen Renditen direkt von der Mining-Farm belohnt. Darüber hinaus zahlt WeCryptoEco mit modernster Technologie alle 24 Stunden Belohnungen aus. Darüber hinaus bietet ihr internes Portal Echtzeit-Tracking für Investitionen und Belohnungen.

Diese Gruppe von Cyber-Gutmenschen streitet sich im Wilden Wilden Westen und denkt hinter dem Bitcoin-Mining nach. Unter Verwendung erneuerbarer Energien und einer DEI-Roadmap haben Ross und Chisholm die Lösung für das wachsende Problem. Ihre einzigartige solarbetriebene Bitcoin-Mining-Farm reduziert Emissionen und bringt Kontinuität in den Arbeitsablauf – keine Sorgen mehr über Unterbrechungen des Stromnetzes oder belastende Treibhausgase.

Für mehr Informationen:

Besuchen Sie https://wecryptoeco.com

Tritt dem Discord bei https://discord.gg/6dMXbYF8AB.

Über WeCryptoEco:

WeCryptoEco Pty Ltd mit Sitz in Australien wurde 2022 gegründet und baut die weltweit größte solarbetriebene Bitcoin-Mining-Farm. Durch die Verwendung von Fundraising zur Skalierung der Kryptowährung wird das Feld zugänglicher und kostengünstiger; WeCryptoEco Pty Ltd wird diesen nächsten Schritt vorantreiben.

Kontakte

Roderick Chisholm, [email protected]07956774795

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.