Kryptowährung Begriffe

Was ist ATH (Allzeithoch)?

Der höchste Preis, den ein Vermögenswert, Bitcoin’s ATH, erreicht, liegt bei 19.800 USD (zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen). Der ATH wurde am 26. Dezember 2017 erreicht. Das Gegenteil von ATH ist ATL, ein Allzeittief.

Was sind alternative Münzen (Altcoins)?

Neben der Bitcoin-Kryptowährung gibt es Tausende anderer digitaler Kryptowährungen, die ebenfalls auf Blockchain-Technologie basieren.

Jede Münze bringt ihre Einzigartigkeit und Innovation. Die überwiegende Mehrheit der Altcoins wird nicht anerkannt und weist ein relativ geringes tägliches Handelsvolumen und eine relativ geringe Marktkapitalisierung auf. Es gibt jedoch mehrere Beispiele für alternative Münzen wie Ethereum und Ripple mit angemessener Liquidität und Handel gegen FIAT-Paare. Im Laufe der Jahre haben von den Tausenden von Altmünzen viele ihren Wert ausgeblutet und sind einfach verschwunden.

Wer ist ein Bitcoin-Maximalist?

Eine solche Person glaubt nur und nachdrücklich an Bitcoin. Normalerweise betrachtet der Maximalist die anderen Altmünzen als unwürdig und unnötig oder als “Shitcoins”.

Was ist Blockbelohnung?

Die Entschädigung, die Bergleute erhalten, wenn sie neue Transaktionen erfolgreich validieren und in der Blockchain aufzeichnen.

Was ist Blockchain?

Blockchain kann als riesige Informationsdatei beschrieben werden, in der alle Transaktionen aufgelistet sind, die jemals durchgeführt wurden. Blockchain ist das Herz des Bitcoin-Netzwerks und dient als eine Art Hauptbuch.

Was ist ein zentraler Krypto-Austausch (CEX)?

Eine Krypto-Börse ist eine Online-Handelsplattform, auf der Kryptowährungen und FIAT-Geld gehandelt werden können. Zentral bedeutet, dass die Börse von einer bestimmten Einheit betrieben wird, die die volle Kontrolle über sie behält.

Die meisten Krypto-Börsen erlauben nur den Handel von Krypto zu Krypto. Die größeren ermöglichen jedoch auch den Crypto-to-FIAT-Handel. Die beliebtesten Börsen sind Binance, Coinbase, Kraken, Bitstamp und BitFinex.

Was ist ein DAO?

Ein DAO oder eine dezentrale autonome Organisation ist eine Organisation ohne Zentralregierung, die normalerweise von Aktionären betrieben wird und über transparente Regeln verfügt, die in einem Computerprogramm kodiert sind.

Der berühmte DAO-Hack: 2016 fand ein Hacker eine Lücke in der Codierung und nutzte sie, um Ethereum zu entwässern. In nur wenigen Stunden wurden über 3,6 Millionen ETH gestohlen, das waren damals 70 Millionen Dollar. Als Reaktion darauf fiel die ETH an nur einem Tag um über 30%.

Was sind dApps?

dApps oder dezentrale Anwendungen sind Anwendungen, die auf Blockchain-Technologie ohne zentrale Betriebsautorität basieren.

Was ist DEX?

Eine DEX oder dezentrale Börse ist eine Börse, die ohne zentrale Behörde betrieben wird – kein Unternehmen betreibt sie. Einige der Vorteile von DEX gegenüber CEX liegen in seiner Sicherheitsstufe – sie sind schwerer zu verletzen, ebenso wie die Vorschriften.

Was ist DeFi?

DeFi oder Decentralized Finance ist ein neues Währungssystem, das auf öffentlichen Blockchains ohne Beteiligung einer zentralisierten Institution aufgebaut ist

Was ist eine digitale Adresse?

Eine Folge von 27 bis 34 Buchstaben und Zahlen. Jede Adresse ist eindeutig. Hier ist ein Beispiel für eine digitale Adresse: 135sti2R9ZooiGrFFRJxYGeDvF5Uvjj7JK.

Digitale Adressen repräsentieren Geldbörsen für Kryptowährungen. Um Kryptowährungen oder Geldmittel zu senden, müssen wir die digitale Adresse des Empfängers verwenden.

Was ist eine digitale Geldbörse?

Eine digitale Geldbörse ist eine Anwendung, die auf einem lokalen Computer (PC), einer mobilen App oder einem Remote-Server installiert ist und die Speicherung digitaler Währungen erleichtert. Die meisten digitalen Geldbörsen dienen zur Aufbewahrung von Bitcoin. Eine digitale Geldbörse verwendet sowohl öffentliche Adressen als auch private Schlüssel, um das eigene Geld aufzubewahren.

Die sichersten digitalen Geldbörsen sind die Geldbörsen aus Kühlpapier oder Hardware-Geldbörsen wie Trezor und Ledger. Weitere Informationen zu digitalen Geldbörsen.

Was ist FIAT?

Jede Währung, die vom Staat oder Land unterstützt wird. Grundsätzlich sind es alle Arten von Münzen, die wir täglich kennen und verwenden (USD, Euro, CAD usw.).

Was ist FOMO?

FOMO steht für “Fear Of Missing Out”, ein Begriff, der die Angst beschreibt, keine gewinnbringende Handelsposition einzunehmen.

Was ist FUD?

FUD steht für Angst, Unsicherheit und Zweifel. Es vermittelt schlechte Nachrichten über Krypto, das von der traditionellen Presse ständig verbreitet wird und auf Massenpanik abzielt. FUD kann sich auf Bitcoin-Regulierungsprobleme, Gerüchte über das Verbot von Krypto und mehr beziehen.

Was ist HODL?

HODL ist eine Störung des englischen Wortes “hold”. Hodlers glauben an Bitcoin und halten es jederzeit, unabhängig von seinem Preis, langfristig, sogar für immer. HODL wurde erstmals während des Crypto Bubble Pop im Dezember 2013 verwendet.

Was ist Halting?

Ein vorgegebener Prozess, der die Hälfte der Belohnungen reduziert, die Bergleute für die Aufzeichnung und Überprüfung von Transaktionen mit den neuen Blöcken erhalten, die der Blockchain hinzugefügt werden. Die Bitcoin-Halbierung erfolgt alle vier Jahre. Die nächste Halbierung findet im Sommer 2020 statt.

Was ist ICO?

Ein Initial Coin Offering ist eine Fundraising-Methode, mit der Krypto-Projekte Kapital aus der Öffentlichkeit beschaffen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Spendenaktionen sind die ICO-Investoren nur für die Token berechtigt und keine stimmberechtigten Anteilseigner.

Die ICO-Blase dauerte von Oktober 2017 bis März 2018; In jedem dieser Monate gab es Hunderte erfolgreicher ICO-Spendenaktionen. Die überwiegende Mehrheit dieser ICOs war vom Typ ERC-20, basierend auf der Ethereum-Blockchain.

Investitionen in ICOs gelten als sehr riskant. Viele ICOs verwandelten sich in Krypto-Betrug, wodurch die Gelder der Anleger vollständig gelöscht wurden. Die Anzahl der ICOs war im Jahr 2018 stark zurückgegangen, und im Januar 2019 war Binance die erste Börse, die ein Initial Exchange Offering (IEO) durchführte.

Was ist IEO?

IEO steht für Initial Exchange Offering, eine Form der Mittelbeschaffung für die Erstellung eines neuen Tokens, das von einem Krypto-Austausch durchgeführt wird.

Das erste IEO war GIFTO, das im Jahr 2018 30 Millionen US-Dollar an Binance Exchange sammelte. IEOs wurden im ersten Halbjahr 2019 populär, kurz nachdem die Anzahl der ICOs drastisch gesunken war.

IEOs gelten ebenso wie ICOs als risikoreiche Anlageform.

Was ist KYC?

KYC steht für “Know Your Customer”. Dies ist ein Prozess, bei dem Benutzer aufgrund von Vorschriften aufgefordert werden, Identitätsinformationen anzugeben. Dies umfasst unter anderem einen Pass-Scan, einen Adressnachweis und eine Online-Webcam-Überprüfung.

Was ist Marktkapitalisierung?

Die Marktkapitalisierung oder Kapitalisierung repräsentiert den aktuellen Preis einer einzelnen Kryptowährung multipliziert mit der Gesamtzahl der Münzen auf dem Markt (das Umlaufangebot). Bitcoin ist die Kryptowährung mit der höchsten Marktkapitalisierung.

Was ist Mining? Wer sind die Miners?

Beim Mining werden neue Bitcoins erstellt. Mining wird von Miners betrieben, die komplizierte Gleichungen lösen. Der Miner, der am schnellsten löst, erhält die Belohnung (Gebühr) für die Transaktion und fügt sie dem Block hinzu.

Im Durchschnitt wird alle 10 Minuten ein neuer Block zum gigantischen verteilten öffentlichen Hauptbuch bereits vorhandener Transaktionen hinzugefügt, bei dem es sich um die Blockchain handelt.

Bitcoin-Mining könnte in den Anfangsjahren der Kryptowährung mit einem Personal Computer (PC) durchgeführt werden. Heutzutage sind die Bergbauanstrengungen auf Riesenunternehmen wie das in China ansässige Unternehmen Bitmain aufgeteilt.

Mining ist nicht nur auf Bitcoin beschränkt, sondern auch auf Kryptowährungen vom Typ PoW (Proof-Of-Work).

Was ist Bitcoin to the moon?

Mond ist ein Begriff, der verwendet wird, um einen Vermögenswert zu beschreiben, dessen Preis erheblich steigt, wie in „Bitcoin to the Moon!“.

Was ist Proof-of-Stake (PoS)?

Mit diesem Konsensalgorithmus können Benutzer entscheiden, wer den nächsten Block validiert, abhängig von der Anzahl der Münzen, über die sie verfügen. Die Token-Inhaber sperren diese Token, um das Netzwerk zu sichern und dafür Belohnungen zu erhalten.

Was ist Proof-of-Work (PoW)?

Der ursprüngliche Konsensalgorithmus des Blockchain-Netzwerks. Der Algorithmus wird verwendet, um Transaktionen zu bestätigen und der Kette neue Blöcke hinzuzufügen. Bergleute konkurrieren miteinander, um Belohnungen bei der Bestätigung von Transaktionen zu erhalten.

Was ist ein privater Schlüssel? Was sind Seeds?

Jede öffentliche oder digitale Adresse verfügt über einen eindeutigen privaten Schlüssel, der für den Zugriff auf die Gelder erforderlich ist. Hier ist ein Beispiel für einen privaten Schlüssel: 6AkL0TJAuKcucHGqWVfUIa4g1haE0ilcm7eWUDo..fd + PpzdCJf1s4WdsK.
Ein privater Schlüssel wird normalerweise ordentlicher durch eine Startphrase dargestellt. Der Seed ist eine Kombination aus 12 oder 24 Wörtern.

Was ist Pump & Dump?

P & D erhöht den Preis eines Vermögenswerts („Pumpe“) über einen kurzen Zeitraum künstlich, bevor er noch schneller in Massen verkauft wird („Dump“), während der Wert vor der Pumpe auf das Preisniveau fällt.

Je geringer das Handelsvolumen und die Liquidität sind, desto einfacher ist es, eine Münze zu pumpen und abzuwerfen. Daher werden Kryptowährungen mit niedrigerer Obergrenze normalerweise für P & D ausgewählt.

Was ist ein Satoshi?

Satoshi ist die Cent-Einheit von Bitcoin. Ein Satoshi ist 0,00000001 eines Bitcoin. Es ist nach Satoshi Nakamoto, dem anonymen Schöpfer von Bitcoin, benannt.

Der Grund für 8 Dezimalstellen ist, dass Satoshi Nakamoto geplant hatte, Bitcoin als Alltagswährung zu verwenden, selbst wenn Bitcoin den Preis von über einer Million USD erreicht.

Was ist ein Shitcoin?

Shitcoin ist ein Spitzname für eine Altmünze ohne funktionierendes Produkt und ohne tatsächlichen Wert. Shitcoins werden hauptsächlich von Bitcoin-Maximalisten verwendet, um die meisten, wenn nicht alle Altcoins außer Bitcoin zu beschreiben.

Was ist die Gesamtmarktkapitalisierung?

Die Gesamtmarktkapitalisierung oder Kapitalisierung ist die kombinierte Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen.

Wer ist ein Bitcoin-Wal?

Eine Person oder Organisation, die eine so große Menge an Bitcoin besitzt, dass sie den Preis von Bitcoin im Alleingang durch Massenkauf oder -verkauf beeinflussen kann.

Was ist Whitepaper?

Whitepaper (oder WP) ist ein maßgeblicher Bericht oder Leitfaden, der die Leser über die Spezifikationen eines neu erstellten Krypto-Projekts informieren soll. Dies entspricht einem Geschäftsplan im traditionellen Finanzbereich. Das WP wird vom Projektteam geschrieben und enthält normalerweise Kapitel, in denen das gelöste Problem, das Token, das Team und die technischen Aspekte des Projekts besprochen werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
bitcoin
Bitcoin (BTC) 32.663,35 11,64%
ethereum
Ethereum (ETH) 1.990,05 8,17%
tether
Tether (USDT) 0,849524 0,30%
binance-coin
Binance Coin (BNB) 270,70 6,04%
cardano
Cardano (ADA) 1,15 10,07%
xrp
XRP (XRP) 0,559948 9,22%
dogecoin
Dogecoin (DOGE) 0,191145 13,41%
usd-coin
USD Coin (USDC) 0,849253 0,08%
polkadot
Polkadot (DOT) 12,57 9,47%
binance-usd
Binance USD (BUSD) 0,848135 0,21%

How to whitelist website on AdBlocker?