Karura (KAR)

Was ist Karura? (KAR)

Die Acala Foundation hat Karura im September 2019 als Decentralized Finance (DeFi) Hub und Stablecoin-Plattform für das Kusama-Netzwerk gegründet. Karura soll auf Kusama als Parachain operieren.

Wenn Sie nicht damit vertraut sind: Parachains sind benutzerdefinierte Blockchains, dass Futtermittel in der Haupt-Blockchain und das Herz des Kusama Netzwerks, die Relay – Kette genannt. Die Relay Chain ist für Kusamas gemeinsame Sicherheits-, Konsens- und Transaktionsabwicklung verantwortlich. Durch die Integration in die Relaiskette profitieren Parachains von den Grundfunktionen der Relaiskette. 

Das Team hat beschlossen, Karura (KAR) auf Kusama zu starten, um seiner Community DeFi-Produkte zur Verfügung zu stellen, und veröffentlicht später im Jahr 2021 auch die Acala-Plattform, einen ähnlichen Hub für Polkadot

Es wird erwartet, dass Karuras native Kryptowährung, KAR, an Community-Mitglieder gesendet wird, die ihr KSM, Kusamas Kryptowährung, verwenden, um in einem Prozess namens Parachain-Auktion für die Parachain zu stimmen, die auf Kusama live geht.

Karura Netzwerkdesign

Karura soll als DeFi-Hub auf Kusama fungieren, um Entwicklern die Erstellung von Finanzanwendungen für ihre Benutzer zu ermöglichen. Karura ist sowohl eine Layer-1-Blockchain-Plattform als auch eine Suite von DeFi-Anwendungen, die auf der Karura-Blockchain basieren.

Karura wird voraussichtlich mehrere verschiedene Funktionen auf seiner Plattform hosten: 

  • Krypto-besicherte Stablecoins – Benutzer können KSM einsetzen, um Karura-Dollar (kUSD) zu erhalten, die einen stabilen 1:1-Wert mit dem US-Dollar beibehalten.
  • Dezentralisierte Börse – Eine automatisierte Market-Maker-Börse (AMM), die ähnlich wie UniswapBalancer oder Curve funktioniert.
  • Liquid Staking – Benutzer können KSM auf Karura setzen und LKSM-Token erhalten, indem sie die abgesteckte Krypto für andere Handels- oder Investitionsmöglichkeiten verwenden.
  • EVM-kompatible Blockchain  – Ermöglicht die Ausführung von dezentralen Ethereum-Anwendungen (dApps) auf Karura. 

Einführung und Ausgabe von Karura KAR

Derzeit wird geschätzt, dass nur 100 Projekte auf dem Kusama-Netzwerk aufbauen und die Sicherheit seiner Relaiskette nutzen können, indem sie auf das zugreifen, was Kusama als Parachain-Slot bezeichnet. Diese Zahl ist flexibel und kann sich im Laufe der Zeit durch Governance-Abstimmungen ändern.

Der Zugang zu Kusama Parachain-Slots wird Projekten für feste Zeiträume von 6-48 Wochen gewährt, wobei jedes Projekt eine Auktion durchlaufen muss, um Zugang zu einem der 100 Slots zu erhalten. In jeder Auktion können Teams auf bis zu 8 6-Wochen-Slots bieten.

Während einer Parachain-Auktion können Kusama-Inhaber ihre KSM zur Unterstützung des Projekts verpfänden, von dem sie glauben, dass es einen Parachain-Slot erhalten sollte. Am Ende eines bestimmten Zeitraums erhält das Projekt mit den meisten KSM, das sich für seine Kampagne engagiert, in der Regel Zugang zu einem Parachain-Slot, sodass es für einen Zeitraum von 6-48 Wochen als Parachain im Netzwerk von Kusama operieren kann.

Das Karura-Team wird Crowdsourcing-Unterstützung für sein Parachain-Auktionsgebot bereitstellen, indem es Community-Beiträge akzeptiert. Wenn Karura eine Auktion gewinnt, wird von den Unterstützern erwartet, dass sie Karuras KAR-Token erhalten.

Wenn Karura keinen Parachain-Slot gewinnt, kann die KSM, die von den Community-Teilnehmern zu ihrem Gebot verpflichtet wurde, am Ende von Karuras Auktionskampagne zurückgegeben werden. Wenn Karura eine Auktion gewinnt, wird das gebundene KSM an die Teilnehmer zurückgegeben, wenn Karuras Zugang zum Parachain-Slot abläuft.

Weitere Informationen zu Kusama-Parachain-Auktionen finden Sie auf unserer Seite Parachain-Auktionen, auf der das Thema ausführlicher behandelt wird.

KAR – Geldpolitik

Es wird erwartet, dass KAR an diejenigen, die KSM während der Parachain-Auktion an das Projekt gebunden haben, in einem sogenannten “Paradrop” abgeworfen wird. Das Gesamtangebot und die Verteilung von KAR-Token sowie die Details des Paradrops sind nicht mit Sicherheit bekannt und können sich ändern. Die neuesten geschätzten Preise finden Sie in Ihrem Kraken-Konto. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.