Bitcoin NewsKrypto News

Bitcoin steht still bei 46.000 $, während Tezos (XTZ) um 25 % auf ein 4-Monatshoch klettert (Market Watch)

Bitcoin konsolidierte sich in den letzten 24 Stunden weiter, da es die 47.000 $ nicht entscheidend durchbrach und wieder auf 46.000 $ liegt. Die meisten alternativen Münzen haben sich im gleichen Zeitrahmen zurückgezogen. Tezos gehört zu den wenigen Ausnahmen, da der Vermögenswert an einem Tag um 25 % gestiegen ist.

Alts korrigieren als XTZ-Spikes hart

Die letzten Tage waren für den Kryptowährungsraum sehr volatil. Ethereum stieg während des Marktcrashs am Dienstag von über 4.000 USD auf knapp über 3.000 USD. Seitdem hat die ETH jedoch versucht, den größten Teil ihres Wertes zurückzugewinnen. Es ging gestern über 3.500 $, aber ein Rückgang um 3,5% hat es wieder auf etwa 3.400 $ getrieben.

Cardano, dessen Netzwerk ist vorbereiten für die kommende Hard Fork, ist in den letzten 24% um einen ähnlichen Prozentsatz gesunken und liegt jetzt unter 2,5 USD. Weitere identische Tropfen kommen von Ripple, Dogecoin, Chainlink, Bitcoin-Bargeld, Uniswap, und Litecoin.

Interessanterweise Solana, die dann weiter ging registrieren ein weiteres Allzeithoch von über 200 USD gestern ist an einem Tag um 13% auf 185 USD gefallen.

Polkadot und Terra sind die einzigen beiden Alts mit größerer Kappe, die gut in Grün sind. DOT ist um 6% auf 31 USD gestiegen, während LUNA um 8% gestiegen ist und bei 33 USD gehandelt wird.

Überblick über den Kryptowährungsmarkt. Quantify Crypto

Tezos ist der bedeutendste Gewinner seit gestern. XTZ ist um 27% explodiert und hat vor wenigen Stunden 6 USD erreicht. Dies wurde der höchste Preis seit Mitte Mai.

Weitere Gewinne kommen von Celo (26%), ICON (25%), Harmony (22%), Revain (11%) und Curve DAO Token (11%).

Siehe auch  Der Krypto-Vorverkauf von AltSignals startete diesen März. Hier ist, warum Investoren von den Vorverkaufspreisen profitieren möchten

Bitcoin liegt immer noch bei $46K

Auch die primäre Kryptowährung durchlief diese Woche eine Achterbahnfahrt. Es war allmählich auf 53.000 US-Dollar gestiegen – ein Viermonatshoch – bevor es plötzlich fallen gelassen um 10.000 US-Dollar in Stunden und erreichte am Dienstag einen Tiefststand von 43.000 US-Dollar.

Es prallte ab und gewann ziemlich schnell mehrere tausend Dollar zurück. Daher blieb er während des größten Teils der gestrigen Handelssitzung bei rund 46.000 US-Dollar. Es versuchte, 47.000 US-Dollar herauszufordern und übertraf dieses Niveau sogar kurzzeitig, aber die Bären kehrten zurück und trieben es erneut nach Süden.

Derzeit befindet sich BTC immer noch auf einem vertrauten Niveau – knapp nördlich von 46.000 US-Dollar. Die Marktkapitalisierung beträgt 870 Milliarden US-Dollar, während die Dominanz über die Altcoins leicht auf 41,5% zugenommen hat.

BTCUSD.   TradingView
BTCUSD. TradingView

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.