Bitcoin NewsDataEthereum NewsKrypto News

Dies sind die Vorteile des Bärenmarktes und die Zukunft von NFTs: CEO von DappRadar (Interview)

                                                            DappRadar hat sich schnell zu einer der beliebtesten Ressourcen für dezentrale Anwendungen entwickelt.  Als unvergleichlicher, umsetzbarer sowie Multichain-Datenaggregator für eine große Auswahl an NFT-Sammlungen, dApps, DeFi-Projekten usw. hat sich DappRadar zu einem weit verbreiteten Ziel für viele Branchenteilnehmer entwickelt.

CryptoPotato hatte die Gelegenheit, mit Skirmantas Januškas – dem CEO und Mitbegründer von DappRadar – über eine Reihe von Themen zu sprechen, die vom Play-to-Earn-Hype um nicht fungible Token, DeFi, den anhaltenden Bärenmarkt und viele andere reichen.

Das kryptische 'Aha!' Moment: CryptoKitties

Skirmantas gründete DappRadar zusammen mit Dunica Dragos Valentin, aber ihre Geschichte begann lange davor, da sie sich vor der Gründung von DappRadar über zehn Jahre kannten.

Beide haben einen Entwicklungshintergrund – Skirmantas war früher für die Back-End-Entwicklung zuständig, während Dragos für die Front-End-Entwicklung zuständig war. Sie trafen sich online und begannen hier und da an einigen „kleinen Projekten“ zu arbeiten. Hier wird es interessanter.

Wahrscheinlich vor sieben oder acht Jahren hat Dragos mich immer wieder angepingt, etwas mit Bitcoin zu machen. Er kam im Allgemeinen viel früher zu Bitcoin als ich zu Krypto. In diesen wenigen Jahren hatte ich das gleiche Verständnis von Krypto wie wahrscheinlich die Mehrheit der Menschen heutzutage – Sie wissen, „Ich verstehe es nicht, sieht zwielichtig aus, ich verstehe es nicht – ich fasse es nicht an.

Er sagte, dass er wahrscheinlich vier oder fünf Jahre gebraucht habe, seit er zum ersten Mal von Bitcoin gehört habe, um die Macht der Blockchain wirklich zu verstehen.

Das geschah, als CryptoKitties – im Jahr 2017 – auf den Markt kamen und mit hohen Volumina durch die Decke gingen. Und dann, zu diesem Zeitpunkt, als Backend-Entwickler, dachte ich, ich müsste anfangen zu verstehen, worum es bei Smart Contracts wirklich geht.

Siehe auch  CEL fällt, nachdem Celisus Network und sein ehemaliger CEO für schuldig befunden wurden

Skirmantas teilte mit, dass dies sein "Aha!" Moment – ​​einen, den er als „mindblowing“ bezeichnete. Er betrachtete Blockchain aus einer sehr vereinfachten Perspektive und stellte sich ein einfaches, aber leistungsstarkes Konzept vor – die Festlegung einer transparenten Überprüfbarkeit innerhalb von Online-Poker.
Skirmantas Januškas, CEO von DappRadar
Nachdem er und Dragos auf die Kraft und das Potenzial von Blockchain geklickt hatten, war die Idee für DappRadar geboren. Interessanterweise brauchten sie von der Idee an drei bis vier Tage, um die erste Version von DappRadar zu entwickeln und online zu stellen. Er teilte mit, dass sie über Nacht über 5.000 Benutzer erhalten hätten. Seitdem ist das Team auf rund 80 Mitarbeiter angewachsen und hat allein in diesem Jahr 30 eingestellt.

NFTs sind definitiv hier, um zu bleiben

Trotz des Rückgangs von Interesse, Volumen und Bewertung bei einigen der beliebtesten NFT-Projekte ist Skirmantas optimistisch, was die Branche als Ganzes betrifft, und glaubt, dass sie definitiv hier bleiben werden.

Darüber hinaus waren nicht fungible Token im Allgemeinen eine der größten Einstiegsrampen in den Bereich der Kryptowährung, da sie Tausende von Menschen an Bord brachten, die sich auf die Suche nach dem nächsten BAYC-Projekt machten. Obwohl viele von ihnen verbrannt wurden, argumentiert Skirmantas, dass dies eine große Sache für die Branche im Allgemeinen war.

Ein großer Unterschied zwischen denen, die wegen NFTs beigetreten sind, und denen, die wegen SHIB und anderen Coins beigetreten sind, besteht darin, dass, wenn Sie SHIB kaufen möchten – Sie zu einer zentralen Börse gehen, etwas Fiat auf das Konto einzahlen und den Token kaufen – dies hat zu diesem Zeitpunkt buchstäblich nichts mit Blockchain zu tun. Das liegt daran, dass alle Ihre Token auf einer Tabelle mit Binance sitzen.

Während Sie bei NFTs eine Brieftasche haben müssen, müssen Sie etwas Krypto hineinstecken, um zu lernen, wie man MetaMask verwendet – das war eine riesige Chance, die der Markt hatte, und wir haben das wieder gesehen.

Siehe auch  EOS kann sich nicht mehr auf BlockOne verlassen: CEO der EOS Foundation sagt

Er sagt auch, dass eine der größten Herausforderungen jedoch der Mangel an Informationen und Bildung ist, weshalb wir noch nicht am Punkt der Massenadoption sind.

„Wir mögen den Bärenmarkt“

Der Elefant im Raum ist der anhaltende Krypto-Winter, da die Preise weit unter ihren Höchstständen bleiben. Skirmantas sprach über die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen der Situation jetzt und damals im Jahr 2018 und sagte:

Ich sehe, dass viele Menschen diesen „Welchen Bärenmarkt? Die Preise sind gesunken, aber welcher Bärenmarkt?“ Narrativ. Ich denke, das ist der Hauptunterschied zwischen 2018 und jetzt.

Er teilte mit, dass er beigetreten sei, als der Markt in den Jahren 2017 und 2018 seinen Höhepunkt erreichte, und dass seine erste ETH für fast 1.500 $ gekauft wurde und er sah, wie sie auf die Tiefststände fiel. Als er über die aktuelle Situation sprach, verriet er, dass sie uns nicht betrifft und dass:

„Ich würde sagen, bis zu einem gewissen Grad gefällt es uns sogar, weil es der Branche eine Art Klarheit bringt. Es drängt alle „Hype“-Projekte weg und diejenigen, die durch nichts unterstützt werden. Wenn diese verschwinden, haben wir viel Spaß beim Aufbauen und Fokussieren auf Projekte, die wirklich wertvoll sind.“

Darüber hinaus sagte der CEO, dass sie im Gegensatz zu einigen notleidenden Unternehmen in diesem Bereich immer noch Mitarbeiter einstellen.

Um herauszufinden, was er über den potenziellen Katalysator denkt, der erforderlich ist, um einen neuen Bullenlauf auszulösen, seine Gesamtansicht der Zukunft der Branche sowie was DappRadar für seine Benutzer bereithält, zögern Sie nicht, sich das gesamte Video anzusehen Oben!

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.