FxKrypto NewsShared

Was ist in letzter Zeit mit Tezos (XTZ) los?

Tezos (XTZ) scheint sich auf einem leichten Abwärtstrend zu befinden und gibt einen Teil seiner jüngsten Gewinne wieder ab, nachdem er vor einigen Stunden kurz über der wichtigen 9-Dollar-Marke seinen Höhepunkt erreicht hatte. Zum Zeitpunkt des Schreibens, XTZ/USD wird bei rund 8,94 US-Dollar gehandelt.

Das Wochenende war ein gutes Wochenende für Krypto-Händler im Allgemeinen, wobei der Marktführer Bitcoin die Marke von 48.000 USD zurückeroberte und auch anderen Kryptowährungen dabei half, bullisch zu handeln. Die positive Marktstimmung veranlasste die Anleger auf breiter Front zu einem Kaufrausch und verhalf Tezos zu zweistelligen Gewinnen im volatilen Handel. Da Bitcoin jedoch wieder unter dieses Niveau rutscht, hat sich die Stimmung etwas abgeschwächt und auch der Preis von XTZ geschwächt.

Fundamentale Entwicklungen unterstützen den Aufwärtstrend bei Tezos (XTZ)

Im Bereich der Grundlagen wird ein Projekt des Tezos India Fellowship Program – Kickflow, seine dezentrale Open-Source-Crowdfunding- und Grants-Plattform im Netzwerk starten, die XTZ kurzfristig unterstützen könnte. Kickflow nutzt einen mathematisch bewährten Algorithmus, der auf den Konzepten des kapitalbeschränkten Liberalen Radikalismus (CLR) und der quadratischen Finanzierung basiert, um Projekte bei der Beschaffung von Mitteln von optimalen Sponsoren und Unterstützern zu unterstützen. Die Plattform wird in den kommenden Monaten die Entwicklung neuer Projekte im Tezos-Ökosystem unterstützen und auch mehr Benutzer zur Blockchain führen.

Inzwischen setzt das Tezos-Netzwerk mit der Einführung der ersten Pop-up-Musikgalerie von AmplifyX in seinem Ökosystem auch im NFT-Segment Akzente. Der NFT-Musikmarktplatz hat sich für die Initiative mit der Nicole Tamer Art Gallery zusammengetan, bei der auch der Detroit Culture Club ins Leben gerufen wird. Es bringt NFTs in einen physischen Raum und ermöglicht es den Besuchern des David Whitney Building, NFTs mit ihren Kreditkarten vor Ort zu kaufen.

Siehe auch  Glassnode: Bitcoin-Inhaber haben in letzter Zeit 14x mehr Verluste als Gewinne realisiert

Ein weiteres interessantes kommendes NFT-Projekt auf der Tezos-Blockchain, Minted, wird NFTs mit der Leistungsfähigkeit sozialer Medien verschmelzen und den Erstellern von Inhalten eine Plattform bieten, um nicht nur ihre digitalen Werke zu erstellen, zu präsentieren und zu versteigern, sondern auch Bestenlisten bereitzustellen, damit Benutzer die beliebtesten NFTs sehen können und Schöpfer. Laut seinem Schöpfer Akshay Petta wurde die Entscheidung, Tezos für das Projekt zu verwenden, von seinen niedrigen Transaktionsgebühren getragen, die mehr Benutzer in die Welt der NFTs locken könnten.

Technische Analyse von XTZ/USD

Laut dem beliebten Kryptoanalysten und Händler Altcoin Sherpa wird Tezos in den kommenden Monaten wahrscheinlich zu neuen ATHs gelangen. Dies würde jedoch erfordern, dass der Preis von XTZ einen starken Widerstand um die 8-Dollar-Marke überwindet und der Marktführer Bitcoin stark handelt.

Wenn wir uns das 4-Stunden-Chart von XTZ/USD ansehen, stellen wir fest, dass die gleitenden Durchschnitte und die technischen Frühindikatoren MACD und Momentum eine starke zinsbullische Tendenz aufweisen. Der Preis von Tezos liegt derzeit bequem über dem Pivotpunkt von 7,65 USD.

XTZ/USD

Es sieht so aus, als würden sich die Käufer darauf vorbereiten, dem sofortigen Widerstand bei 9,96 $ bald einen Test zu geben. Ein Durchbruch darüber kann XTZ über die 10-Dollar-Marke hinaus treiben, wonach der nächste Widerstand bei 11,24 Dollar zu finden ist.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.