Krypto News

Mad Max-Komponist Junkie XL versteigert Soundtrack als NFT auf Tezos

  • Der renommierte Hollywood-Komponist Tom Holkenborg wird auf AmplifyX, einem auf Tezos basierenden Marktplatz, einen benutzerdefinierten Soundtrack versteigern.
  • Holkenborg steht hinter berühmten Soundtracks wie Justice League und Mad Max und wird einen benutzerdefinierten Soundtrack für den Gewinner der NFT-Auktion erstellen.

Einer der bekanntesten und angesehensten Komponisten Hollywoods hat angeboten, einen 20-minütigen Soundtrack zu erstellen, der auf dem Leben eines glücklichen Fans basiert. Tom Holkenborg, der Mann hinter den Soundtracks zu Justice League, Deadpool und Mad Max: Fury Road, versteigert den Soundtrack als NFT und gibt dem späteren Besitzer exklusive Rechte. Die NFT-Auktion findet auf AmplifyX statt, einem Marktplatz für die Musikindustrie, der auf der Tezos-Blockchain basiert.

Holkenborg, im Volksmund als Junkie XL bekannt, ist so groß wie sie nur kommt. Abgesehen von den oben genannten Filmen hat er mit einigen der größten Stars wie Madonna und Justin Timberlake zusammengearbeitet und Soundtracks für Spiele wie Need for Speed, Matrix und Die Sims 2 komponiert.

Und jetzt bekommt ein glücklicher Fan einen 20-minütigen Soundtrack seines Lebens, komponiert von Junkie XL. Laut einer Pressemitteilung von Crypto News Flash „Holkenborg wird auf der Grundlage eines Interviews mit dem Gewinner eine über 20-minütige Originalpartitur erstellen, die die einzigartigen Siege, Herzschmerz, Erinnerungen und Emotionen, die ihr Leben ausmachen, zusammenfasst.“

Holkenborg kommentierte:

Dies ist meine erste wirkliche Erforschung der Blockchain, ich bin definitiv neugierig darauf, mehr zu experimentieren, da sie von ihrer Transparenz und ihrem dezentralen Ansatz angezogen wird.

Der Komponist glaubt, dass innerhalb der Blockchain große Möglichkeiten und Chancen liegen, Schöpfer zu stärken. Er sieht dies als Chance, die Grenzen der Musik zu erweitern und mit Künstlern anderer Medien zusammenzuarbeiten.

Siehe auch  Beeple startet NFT-Projekt „Iconic Moments“

Er fügte hinzu:

Ich bin sicherlich nicht der Erste im NFT-Bereich, aber ich dachte, der Soundtrack Of Your Life wäre meine Chance, etwas anderes hinzuzufügen und etwas völlig Einzigartiges zu machen. Es wird Spaß machen!

Junkie XL spendet an Leonardo DiCaprios Wohltätigkeitsorganisation

Die Auktion findet am 16. Juni ab 12.00 Uhr EST statt. Es findet statt am AmplifyX, eine Plattform, die Künstler stärken will, indem sie Transparenz, Gerechtigkeit und Künstlereigentum in die Musikindustrie bringt. Es basiert auf der Tezos-Blockchain, einer Alternative zu den energieverbrauchenden Proof-of-Work-Blockchains wie Bitcoin und Ethereum. Tezos rühmt sich, bis zu zwei Millionen Mal weniger Energie zu verbrauchen als seine Konkurrenten.

Abgesehen von der ‘Soundtrack deines Lebens,’ Holkenborg versteigert außerdem 15 weitere Objekte. Sie enthalten das erste nicht-filmbezogene Originalwerk des Komponisten seit 2012 – die Single trägt den Titel „Trotz allem was war.’ Die Auktion umfasst auch drei Originalkunstwerke in Zusammenarbeit mit Juan Piana (besser bekannt als Weltraum-Renderings). Juan hat mit anderen Superstars zusammengearbeitet, darunter Popstar Camila Cabello und Rapper Machine Gun Kelly.

Adam Cowherd, der CEO von AmplifyX, bemerkte:

Wir erstellen das Toolkit, um YouTubern bei der Kapitalbeschaffung, der Schaffung zusätzlicher Einnahmequellen und der Interaktion mit ihren Fangemeinden auf neue Weise zu helfen.

Holkenborg wird 10 Prozent des Erlöses der NFT-Auktion an die Earth Alliance spenden, eine Wohltätigkeitsorganisation, die vom Schauspieler Leonardo DiCaprio gegründet wurde, um den Klimawandel zu bekämpfen.

.

Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf crypto-news-flash.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.